Sex Education - Staffel 2 offiziell angekündigt

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Sex-Education.jpg
    Mit Sex Education begann das Jahr für Netflix äußerst erfolgreich. Nicht nur beim Publikum, sondern auch bei einem Großteil der Kritiker konnte die Coming of Age-Serie überzeugen. Wenig verwunderlich also, dass eine zweite Staffel folgen wird, die Netflix mit einem kurzen Video nun offiziell angekündigt hat. Ein geplanter Erscheinungstermin steht zwar noch aus, jedoch kann man mit einer Veröffentlichung Ende des Jahres oder Anfang 2019 rechnen.

    Im Zentrum von Sex Education steht Otis, Sohn einer Sextherapeutin, der aber selbst große Probleme mit seiner Sexualität hat. Durch einen Zufall zeigt sich aber, dass er ähnlich wie seine Mutter ein Händchen für die sexuellen Probleme anderer hat. Gemeinsam mit einer Klassenkameradin kreieren sie eine Untergrund-Therapiemöglicheit für ihre Mitschüler.

    Die in Großbritannien angelegte Serie versprüht ihren Charme durch ihre sympathischen Figuren, ihrem feinfühligen Umgang mit Tabuthemen, liebevollen Humor und der Atmosphäre einer 80er Jahre Serie, obwohl sie in der Gegenwart spielt. Gerade letzteres ist auf die Liebe der Macher für die Projekte von John Hughes (The Breakfast Club, Ferris macht blau) zurückzuführen.

    In den Hauptrollen sind unter anderem Asa Butterfield (Ender's Game), Gillian Anderson (Akte X), Alistair Petrie (Star Wars: Rogue One), Connor Swindells (Keepers) und Newcomerin Emma Mackey zu sehen.

    Ankündigung von Staffel 2



    Quelle: Netflix

    Ähnliche Themen


    Nachrichtenbild: Sex Education © 2019 Netflix

    930 mal gelesen

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden