ANZEIGE

Hanna - Langer Trailer zur vielversprechenden Serienadaption erschienen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hanna.jpg
    Der Veröffentlichungstermin der Serienadaption von Wer ist Hanna? rückt immer näher. Nach ersten kurzen Teasern und einem etwas längeren Spot hat der Streamingdienst Amazon Prime Video nun einen längeren Trailer zu Hanna veröffentlicht.

    Wurde die titelgebende Figur im Original von der mittlerweile dreifach oscarnominierten Saoirse Ronan (Lady Bird) verkörpert, wird sie im Serienformat von der aufstrebenden Esme Creed-Miles dargestellt. Darüber hinaus wurden die The Killing-Stars Joel Kinnaman (Altered Carbon) und Mireille Enos (World War Z) verpflichtet. Kinnaman wird das Erbe von Eric Bana (Star Trek) als Hannas Vater antreten, wohingegen Enos in die Fußstapfen von Cate Blanchett (Carol) als zwielichtige CIA-Agentin tritt.

    Hanna dreht sich um ein 16-jähriges Mädchen, was in der Wildnis von ihrem Vater zu einer perfekten Auftragskillerin ausgebildet wurde. Nachdem Agenten die Jagd auf die beiden eröffnet haben, flüchten sie quer durch Europa, wobei Hanna mehr und mehr über ihre Vergangenheit erfährt.

    Wie schon der Film wird die Serie über das Action- und Thriller-Genre hinaus auch Elemente eines Comig-of-Age-Dramas beinhalten, was auch der neue Trailer vermittelt. Dieser zeigt im Gegensatz zu den ersten Teasern ein wenig von der Handlung und lässt auch einen Blick auf Joel Kinnaman zu.
    Ab 29. März 2019 wird Hanna auf Prime Video zur Verfügung stehen.


    Neuer Trailer


    Mehr zum Thema

    Nachrichtenbild: Hanna © 2019 Amazon Prime Video

    947 mal gelesen

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden