ANZEIGE

Hellboy - Call of Darkness - Neuer Trailer mit Blut und viel Action erschienen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hellboy-Call-of-Darkness.jpg
    Am 11. April 2019 erwartet uns mit Hellboy - Call of Darkness ein Reboot des beliebten roten Dämons in den deutschen Kinos. Vor einiger Zeit gab es bereits den ersten Blick auf das Werk in Form eines Trailers. Dieser wurde gemischt aufgenommen, um es vorsichtig auszudrücken. Mit dem brandneuen Rand Band Trailer dürften zumindest einige der negativen Stimmen etwas leiser werden, denn mit Blut, Humor und einer Menge Action verspricht der neue Auftritt des Höllenjungen durchaus spassig zu werden.

    Oscarpreisträger Guillermo del Toro bescherte uns bereits 2004 und 2008 zwei Filme mit dem großen Roten. Damals war noch Ron Perlman in der Hauptrolle zu sehen. Diesmal mimt David Harbour (Stranger Things) den großen Roten, während in weiteren Rollen Ian McShane (John Wick) als Hellboys Ziehvater und Milla Jovovich (Resident Evil) als Hellboys Gegnerin Blood Queen Nimue zu sehen sein werden. Darüber hinaus werden auch Sasha Lane (American Honey), Penelope Mitchell (Hemlock Grove) und Daniel Dae Kim (Hawaii Five-0) mitwirken.

    Die Regie übernahm Neil Marshall (The Descent), das Drehbuch stammt von Andrew Cosby (Eureka), basierend auf den 'Dark Horse'-Comics von Mike Mignola.

    In der neuen Verfilmung bekommt es Hellboy mit der Hexe Nimue zu tun, die eine Spur der Verwüstung hinterlässt. Um auf der Erde die Hölle zu entfachen, braucht sie allerdings den roten Helden. Denn dieser sollte, bevor er auf die gute Seite wechselte, einst die Welt, wie wir sie kennen zu einem Ende führen.

    Red Band Trailer zu Hellboy


    Quelle: Lionsgate

    Mehr zum Thema

    Nachrichtenbild: Hellboy - Call of Darkness © 2019 Universum Film GmbH

    1.321 mal gelesen

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden