ANZEIGE

Orphan Black - Neue Serie zur Klonthematik angekündigt

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Studionews.jpg
    Die kanadsiche Erfolgsserie Orphan Black bekommt eine weitere Serie spendiert. Diese soll weder ein Spin-Off, noch ein Reboot sein. Hierbei soll es sich weder um sein Spin-Off, und auch nicht um eine Weiterführung der Geschichte rund um Sarah und ihre Schwestern handeln, sondern neue Geschichten mit neuen Figuren im bekannten Universum erzählen.

    Fünf Staffeln lang verkörperte Tatiana Maslany eindrucksvoll mindestens sechs Klone in Orphan Black, welche ein dunkles Geheimnis rund um ihre Existenz aufzuklären. Nun, etwa 18 Monate nach dem Serienende, kündigt AMC eine neue Serie im bereits bestehenden Serienuniversum an. Ob Sarah & Co. zumindest einen Gastauftritt bekommen werden, ist noch ungewiss.

    Hinter der neuen Serie steht Temple Street Productions, welche auch schon die Originalserie produzierten. Als Sender ist AMC mit an Board, nachdem Orphan Black ursprünglich die kompletten fünf Staffeln auf BBC America lief.

    Weitere Details zu Handlung oder Figuren sind derzeit noch nicht bekannt, da sich die neue Serie noch in einem sehr frühen Planungszustand befindet.

    Wann und wo die neue Orphan Black Serie in Deutschland laufen wird ist noch unbekannt. Ursprünglich feierten neue Folgen ihre Premiere stets auf ZDFNeo, bis Netflix ab Staffel 4 diese Rolle übernahm.

    Quelle: Collider

    599 mal gelesen

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden