Warrior - Trailer zur Actionserie nach einer Idee von Bruce Lee

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • TV-Tipps
    Bruce Lee ist nicht nur eine Kung Fu-Legende, sondern verfasste zu seinen Lebzeiten neben poetischen wie philosophischen Schriften auch Ideen zu TV-Serien. Eine davon liegt nun der kommenden Actionserie Warrior zugrunde, in der ein junger Kung Fu-Kämpfer versucht in Chinatown, einem Stadtviertel von San Francisco, Fuß zu fassen. Dabei landet er mitten im Straßenkrieg zwischen verfeindeten Gangs.

    Hinter der Serie, die am 05. April 2019 in Amerika auf dem Sender Cinemax startet, stehen unter anderem Banshee-Schöpfer Jonathan Tropper und Justin Lin. Letzterer ist vor allem bekannt für seine Arbeit an den Fast & Furious-Filmen 3-6. Nachdem er bei Teil 7 und 8 unter anderem Horrorguru James Wan auf dem Regiestuhl Platz machte, kehrt er für Teil 9 und 10 wieder zur Reihe zurück. Aber auch im TV-Bereich sammelte der Regisseur mit taiwanesischen Wurzeln bereits Erfahrungen. So war er unter anderem als Produzent für Serien wir S.W.A.T. und Magnum P.I. tätig.

    Der aktuelle Trailer zu Warrior lässt auf spannende Martial Arts-Action hoffen. Wann und wie wir die Serie in Deutschland zu Gesicht bekommen werden, ist noch nicht bekannt.

    Trailer zu Warrior


    Quelle: Cinemax

    Ähnliche Themen

    617 mal gelesen

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden