Der Wixxer 3 – Fortsetzung der Krimipersiflage weiterhin in Arbeit

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Oliver_Kalkofe.jpg
    Bei einem Interview im Nachrichtenmagazin MDR um 4 hat der Moderator und Schauspieler Oliver Kalkofe bestätigt, dass an dem dritten Teil seiner Wixxer-Reihe mit verschiedenen Konzepten weiterhin gearbeitet wird. Mit Ausnahme von Bastian Pastewka, der schon vor mehr als einem Jahr sein Engagement als Autor und Darsteller beendete, stände das restliche und noch lebende ehemalige Ensemble für eine Fortsetzung bereit. Nur konkrete Daten wie Dreh- oder Starttermine konnte Kalkofe noch nicht benennen, weil die Produktion des Films immer wieder ausgebremst wurde.

    Die beiden Vorgängerfilme Der Wixxer und das Sequel Neues vom Wixxer aus den Jahren 2004 und 2007 konnten alleine in Deutschland knapp drei Millionen Besucher in die Kinos locken. Die Hauptrolle spielte jeweils Oliver Kalkofe als Chief Inspector Even Longer, der sich zudem als Mitautor an den Drehbüchern beteiligte.

    Die Filme sind als Persiflage der erfolgreichen Edgar-Wallace-Kriminalfilme ausgelegt, die hauptsächlich in den sechziger Jahren in den deutschen Kinos zu sehen waren. Im Anschluss an diese News könnt ihr euch das gesamte Interview bei MDR um 4 mit Oliver Kalkofe ansachauen. Die Informationen zum neuen Wixxer-Film sind dabei am Ende des Interviews zu finden.



    Quelle: MDR um 4

    986 mal gelesen

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare 1

  • Benutzer-Avatarbild

    DarkWizard -

    Ich dachte das Projekt sei tot ... Wäre natürlich klasse, wenn es doch noch dazu kommt.

    • Benutzer-Avatarbild

      Frontnase -

      Ne, tot war es noch nie, vor einem dreiviertel Jahr war sogar von einer Mini-Serie bei Netflix die Rede, aber schön das er das Projekt auf jeden Fall weiterverfolgt...