Beetlejuice 2 - Tim Burton bestätigt Film + Winona Ryder

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Beetlejuice
    Lang, lang ist es her, als uns Michael Keaton in Tim Burton's "Beetlejuice" erfreute. Immer wieder gab es Gerüchte, dass es zu einem Sequel kommen solle, doch nun kommt langsam, aber sicher immer mehr Licht ins Dunkel. So verriet laut 'Comicbookmovie.com' Regisseur Tim Burton MTV gegenüber, dass der Film definitiv kommen und auch Winona Ryder mit von der Partie sein werde. Sein Wortlaut in Bezug auf ihre Rückkehr:

    “Oh yeah, yeah yeah yeah. Oh yeah, oh yeah. Yeah yeah, oh yeah.”

    Ob Michael Keaton, der derzeit für seine Rolle in "Birdman (oder die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit)" viel Ruhm erntet, erneut in die Rolle des Beetlejuice schlüpfen wird, steht allerdings noch nicht fest. Tim Burton jedenfalls scheint den Charakter und die Arbeit mit Michael Keaton zu vermissen und ließ ebenfalls verlautbaren, dass man an einem Skript arbeite und seiner Fertigstellung näher als je zuvor sei. Genauer gesagt heißt es also wie immer: abwarten und Tee trinken.

    965 mal gelesen

Kommentare 3

  • Benutzer-Avatarbild

    Hulk -

    Wäre klasse, wenn Geena und Alec auch wieder in ihren Rollen zurück kämen. Beetlejuice war ... nein IST ein richtig starker Film mit viiiielen skurrilen Einfällen. Gehört auch heute noch zu meinen Lieblings-Burtons. Ohnehin war mir der 80er/90er-Burton um einiges lieber als der heutige.

  • Benutzer-Avatarbild

    Shark Master -

    hoffentlich diesmal mehr als 11min mit Beetlejuice^^

  • Benutzer-Avatarbild

    AlbertWesker -

    Oh yeah mehr kann ich dazu auch nicht sagen :D