ANZEIGE

Swamp Thing - Erster langer Trailer zur DC Serie erschienen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • DC NEU.jpg
    In den vergangenen Wochen haben DC und Warner Bros. bereits einige kurze Teaser zur düsteren Serie Swamp Thing veröffentlicht. Kurz vor der Veröffentlichung der Pilotfolge am 31. Mai 2019 hat das Studio heute einen ersten langen Trailer zur kommenden, auf den gleichnamigen DC Comics basierenden Serie veröffentlicht.
    Kurz vor der Veröffentlichung der Serie gab es einige Nachrichten, die Fans der Vorlage beunruhigt haben. Denn DC und Warner Bros. haben die 13 Folgen umfassende erste Staffel kurzfristig auf 10 Folgen gekürzt und das Ende umgeschrieben. Ob dies nun negativ auffällt wird sich im Laufe der Veröffentlichung zeigen. Bei Titans wurde diese Prozedur auch durchgeführt, da wurde die erste Staffel auch kurzfristig gekürzt.

    Seit vergangenem Herbst ist der Streamingdienst von DC und Warner Bros., der den Namen DC Universe trägt, erfolgreich gestartet. Die erste Eigenproduktion Titans konnte sowohl Fans als auch Kritiker überzeugen. Auch die zweite Serie Doom Patrol läuft aktuell sehr erfolgreich auf dem Streaminganbieter, der zur Zeit nur in den USA verfügbar ist.

    Mark Verheiden (Daredevil) und Gary Dauberman (It) haben die Serie geschrieben und fungieren gleichzeitig als Showrunner. Produzent der Serie ist James Wan, der im vergangenen Jahr mit Aquaman bereits eine DC Adaption in die Kinos gebracht hat. Len Wiseman (Underworld) war für die Regie des Piloten verantwortlich und ist zudem als Executive Producer tätig.

    Zum Cast der Serie gehören Andy Bean (Here and Now), Will Patton (Halloween), Crystal Reed (Teen Wolf), Maria Sten, Jeryl Prescott, Jennifer Beals (Flashdance), Virginia Madsen (Designated Survivor), Henderson Wade, Kevin Durand (Vikings) und Leonardo Nam (Westworld).

    Der Comic zu Swamp Thing wurde zum ersten Mal im Jahr 1971 von DC Comics veröffentlicht und handelt von dem Wissenschaftler Alec Holland, der ein Präparat entwickelt, dass bewirkt das Menschen unter extremen Bedingungen leben können. Er trifft die Forscherin Abby Arcane und zwischen ihnen entwickelt sich eine Beziehung, die jedoch früher als gedacht durch einen tragischen Vorfall endet. Plötzlich geschehen mysteriöse Vorkommnisse in Louisiana, in die Abby hereingezogen wird.

    Swamp Thing startet am 31. Mai 2019 auf DC Universe. Wan und auf welchem Weg die Serie nach Deutschland kommen wird, ist zu diesem Zeitpunkt noch nicht bekannt. Da jedoch mit Titans, die erste Serie von DC Universe auf Netflix verfügbar ist, ist es durchaus möglich, dass auch Swamp Thing hierzulande auf Netflix erscheint.

    Trailer zu Swamp Thing



    Mehr zum Thema

    735 mal gelesen

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden