ANZEIGE

The Eternals - Keanu Reeves in Verhandlungen für eine Rolle

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Marvel
    Gerüchten zufolge könnte noch ein weiterer Darsteller bald an Bord der Comicverfilmung "The Eternals" sein, nämlich kein Geringerer als Keanu Reeves, der aktuell mit "John Wick 3" in den Kinos zu sehen ist.
    ANZEIGE
    Jeremy Conrad von 'MCU Comic' berichtet, dass sich Keanu Reeves in Verhandlungen für eine Rolle in The Eternals befindet. Um welche Rolle es sich genau handelt, ist nicht bekannt.

    Conrads Quelle soll sich seinen Angaben zufolge als sehr zuverlässig herausgestellt haben; so sind bereits einige Dinge, die diese geäußert hat, eingetroffen. Conrad gibt jedoch zu bedenken, dass es sich erst um ein recht frühes Stadium der Verhandlungen handelt, so dass hier noch gar nichts fix ist oder dass es gar schon als wahrscheinlich gilt, dass Reeves letztlich auch in The Eternals zu sehen sein wird. Da die Dreharbeiten jüngsten Berichten zufolge bereits am 1. August starten, kann man jedoch davon ausgehen, dass es hier bald auch ein offizielles Wort zu geben wird. Wie dieses jedoch ausfällt, steht auf einem anderen Blatt.

    Seit einiger Zeit werden auch Ma Dong-seok, Richard Madden, Angelina Jolie sowie der oscarnominierte Kumail Nanjiani ("The Big Sick") mit der Comicverfilmung in Verbindung gebracht. Wie hier der aktuelle Stand ist, ist nicht bekannt.

    Die Regie von The Eternals übernahm Chloe Zhao ("The Rider", "Songs My Brothers Taught Me"), das Drehbuch stammt von Matthew und Ryan Firpo ("Ruin"). Kevin Feige wird auch diesen Film des 'Marvel Cinematic Universe' produzieren.

    "The Eternals #1" von Jack Kirby erschien im Juli 1976 und handelt von den Titelgebern der Comics, den Eternals. Die Geschichte der Eternals begann vor Millionen von Jahren, als die kosmischen Wesen, auch bekannt als die Celestials, genetische Experimente an Menschen durchgeführt haben. Durch diese Experimente erschufen sie Wesen mit Superkräften, die nahezu unsterblich sind. Doch gibt es auch noch eine monströse Variante dieser Schöpfung, nämlich die Deviants. Beide Rassen haben sich stets im Hintergrund der menschlichen Geschichte aufgehalten, dort aber einige Machtspiele ausgeübt. "Game of Thrones" im Comic-All, also.


    Quelle: MCU Cosmic





    Mehr zum Thema

    817 mal gelesen

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden