ANZEIGE

Orbital Era - Neuer Anime von "Akira"-Schöpfer Katsuhiro Ôtomo mit erstem Teaser angekündigt

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Orbiatl Era.jpg
    Mangaka, Drehbuchautor und Regisseur Katsuhiro Ôtomo kehrt nach einigen Jahren für einen neuen Film zurück und hat auch gleich eine kleine Vorschau im Gepäck.
    ANZEIGE
    Im Rahmen der diesjährigen Anime Expo, die noch bis zum 7. Juli in Los Angeles stattfindet, hat "Akira"-Schöpfer Katsuhiro Ôtomo unter anderem einem neuen Sci-Fi-Anime angekündigt. Er trägt den Titel Orbital Era und erzählt die Coming-of-Age-Geschichte verschiedener Jugendlicher einer Weltraumkolonie im Rahmen der vier Jahreszeiten. Der Hauptcharakter ist laut 'Shochiko'-Produzent Motoki Mukaichi ironischerweise Amerikaner, auch wenn sein Helm mit der Aufschrift "CCCP" die Sowjetunion darstellt.

    Ôtomo wird nicht nur Regie führen, sondern auch das Drehbuch schreiben und sich um die Original-Charakterdesigns kümmern. Ein erster Teaser wurde gleichzeitig mit der Ankündigung veröffentlicht.

    Orbital Era wird nach dem wegweisenden "Akira" und "Steamboy" der dritte Film des Japaners und der erste seit über 15 Jahren. Produziert wird sein neuestes Werk vom Studio 'Sunrise'.







    Ähnliche Themen

    796 mal gelesen

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden