ANZEIGE

Star Trek: Picard - Neuer Trailer auf der San Diego Comic Con veröffentlicht worden

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Star-Trek.jpg
    Vor knapp zwei Wochen wurde ein neues Poster zu "Star Trek: Picard" veröffentlicht. Im Rahmen der San Dieg Comic Con wurden nun neue bewegte Bilder nachgelegt, die schon deutlich mehr als der erste Teaser-Trailer zeigen, der im Mai erschienen ist.
    ANZEIGE
    Der erste Full Length-Trailer zu Star Trek: Picard zeigt in seinen knapp zwei Minuten Laufzeit nicht nur haufenweise Szenen aus der neuen Serie, sondern auch einige bekannte Gesichter, mit denen man vermutlich nicht gerechnet hatte. Worum es genau gehen wird, ist immer noch nicht ganz klar, aber eine ungefähre Richtung ist erkennbar. Auch gibt es den ein oder anderen Nostalgieffekt - aber schaut euch den Trailer einfach selbst weiter unten an.

    Neben Patrick Stewart in seiner Paraderolle als Picard werden auch Alison Pill, Michelle Hurd, Evan Evagora, Isa Briones, Santiago Cabrera und Harry Treadaway in Star Trek: Picard zu sehen sein.

    Produziert wird die neue "Star Trek"-Serie von 'CBS Television Studios' in Zusammenarbeit mit 'Secret Hideout' und 'Roddenberry Entertainment'. Executive Producers sind Alex Kurtzman, Michael Chabon, Akiva Goldsman, James Duff, Patrick Stewart, Heather Kadin, Rod Roddenberry und Trevor Roth, während Aaron Baiers von 'Secret Hideout' als Co-Executive Producer fungiert. Supervising Producer ist Kirsten Beyer. Die Regie der ersten beiden Episoden übernahm Hanelle Culpepper.

    Co-Erschaffer Alex Kurtzmann äußerte im März, dass Star Trek: Picard ein "gedankenvolles, psychologisches Portrait" des damaligen Captains präsentieren werde.

    Star Trek: Picard
    wird in 2020 zu sehen sein, hierzulande dann auf 'Amazon Prime', nämlich 24 Stunden nach der US-Premiere bei 'CBS All Access'.


    Erster Full Length-Trailer zu Star Trek: Picard








    Mehr zum Thema

    1.459 mal gelesen

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden