ANZEIGE

Peaky Blinders - Erster Trailer zu Staffel 5

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Peaky-Blinders.jpg
    Ein erster eindrucksvoller Trailer lässt die Vorfreude auf die fünfte Staffel von "Peaky Blinders" noch einmal steigen.
    ANZEIGE
    Die britische Serie Peaky Blinders hat sich über die letzten Jahren einen Kultstatus erarbeitet. Nicht nur dank der bemerkenswert hohen dramaturgischen und inszenatorischen Qualität konnte sich die BBC-Serie behaupten, sondern auch aufgrund der starken Darsteller, die mit Cillian Murphy (Anna) als Protagonist auf der Gegenseite mit namenhaften Darstellern überraschte. So konnte man dort bisher Sam Neil (Jurassic Park), Adrien Brody (King Kong) und Tom Hardy (Mad Max: Fury Road) bewundern. Nun gibt es endlich den ersten Trailer zur langerwarteten fünften Staffel.

    In der neusten Staffel sieht sich nicht nur die Shelby-Familie, sondern die ganze Welt mit den Auswirkungen der Finanzkrise von 1929 konfrontiert. Möglichkeiten, aber auch Unglück, sind überall zu finden. Als sich ein charismatischer Politiker mit einer großen Vision für Großbritannien Tommy - nun Unterhausabgeordneter - annähert, merkt Tommy, dass seine Reaktion nicht nur die Zukunft seiner Familie beeinflusen wird, sondern auch die der ganzen Nation.

    Neben Cillian Murphy, Helen McCrory und Paul Anderson werden in der fünften Staffel von Peaky Blinders auch Sophie Rundle, Finn Cole, Kate Phillips und Natasha O’Keefe, Charlie Murphy, Kingsley Ben-Adir, Harry Kirton, Packy Lee, Ned Dennehy, Ian Peck and Benjamin Zephaniah zurückkehren. Aidan Gillen, der sich dem Cast im vergangenen Jahr angeschlossen hat, wird als Aberama Gold ebenso zurückkehren wie Jack Rowan als Sohn Bonnie. Neu dazugestoßen ist allerdings Sam Claflin (Die Farbe des Horizonts).

    Wann genau die neuste Staffel starte, wurde bisher noch nicht bekanntgegeben.

    Erster Trailer

    Quelle: BBC
    Mehr zum Thema

    Nachrichtenbild: Peaky Blinders © 2018 Koch Films

    1.294 mal gelesen

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden