ANZEIGE

Kinohighlights im September 2019

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Kinohighlights-September-2019.jpg
    Wie jeden Monat stellen wir euch einige ausgewählte Filme vor, die unserer Meinung nach eine gesonderte Aufmerksamkeit verdient hätten und nach Möglichkeit jeden Geschmack abdecken. Diesmal ist der September dran.
    ANZEIGE
    Nach den blockbusterreichen vergangenen Monaten, geht es im September nicht weniger heiß her. Es stehen einige Fortsetzungen zu großen und äußerst beliebten Franchises an, aber auch ein paar Highlight ohne großen Namen im Rücken tummeln sich auf der Leinwand.

    Direkt zum Start in den September zeigt Pennywise in ES: Kapitel 2 erneut seine Clownfratze und will dem Klub der Verlierer ein für alle mal zeigen, was es heißt Angst zu haben. Nach 27 Jahren wollen diese aber nun den Spieß umdrehen und dem Gruselclown endgültig den Garaus machen.

    Etwas später schlüpft dann Sylvester Stallone in Rambo 5: Last Blood nach 11 Jahren wieder in einer seiner Paraderollen und packt zum letzten Mal die großen Waffen aus um den bösen Jungs zu zeigen, wer der Boss ist.

    Auf die Lachmuskeln für Groß und Klein gibt es im Animationsspaß Angry Birds 2, der die berühmten Handygame-Vögel und -Schweine wieder zurück auf die große Leinwand bringt und sie diesmal unter anderem zusammenarbeiten lässt.

    Für Fans großer SciFi-Dramen fliegt Brad Pitt in Ad Astra in die großen weiten des Weltalls um seinen verschollenen Vater wiederzufinden, der auf einer Mission war um das Schicksal der Menschheit zu ändern.

    Der wohl beste Horrorfilm des Jahres erscheint gegen Ende des Monats und hört auf den klangvollen Namen Midsommar. Darin reist eine Gruppe Freunde nach Schweden um Urlaub zu machen und für ihre Abschlussarbeiten zu recherchieren. Doch schon bald stoßen sie auf einen seltsamen Kult mit noch seltsameren Ritualen und wollen nur noch nach Hause. Ari Aster versteht es wie kein Zweiter, seinen Zuschauern das fürchten zu lehren.

    Für Fans alter Klassiker, die ihre großen Helden der Vergangenheit noch einmal auf der großen Leinwand sehen wollen, kommt ganz am Ende des Filmmonats September noch einmal Léon - Der Profi in die Kinos und Jean Reno kann noch einmal in seiner wohl größten Rolle glänzen.


    Kinostart
    Film
    Info
    05. September
    ES: Kapitel 2
    Fortsetzung zum erfolgreichsten Horrorfilm aller Zeiten und finaler Teil er Adaption von Stephen Kings Meisterwerk
    19. September
    Rambo 5: Last Blood
    Der wohl bekannteste Kriegsveteran der Filmgeschichte legt sich mit einem mexikanischen Kartell an.
    19. September
    Downton Abbey
    Jetzt wird auch auf der großen Leinwand Tee geschlürft. Die Bewohner Downton Abbeys verabschieden sich mit einem großen Kinoauftritt von ihren Fans.
    19. September
    Angry Birds 2
    Die Schweine und Vögel bekommen ihren zweiten großen Leinwandauftritt und müssen diesmal sogar zusammenarbeiten.
    19. September
    Ad Astra
    Brad Pitt geht auf interstellare Reise um seinen verschollenen Vater zu finden.
    26. September
    Midsommar
    Ari Asters Horror-Meisterwerk über einen seltsamen Kult in Schweden und viele mysteriöse Geheimnisse.
    26. September
    Der Distelfink
    Hochkarätig besetzte Verfilmung des gleichnamigen Bestsellers.
    26. September
    Gelobt sei Gott
    Aufarbeitung des immer noch aktuellen Kirchenskandals aus Frankreich.
    26. September
    Everest - Ein Yeti will hoch hinaus
    Das neuste Animation-Abenteuer aus dem Hause Dreamworks.
    26. September
    Shaun das Shaf 2: UFO-Alarm
    Das beliebte Stop-Motion-Schaf Shaun ist zurück und muss diesmal nicht nur seine eigene kleine Farm retten.
    27. September
    3 From Hell
    Schock-Regisseur Rob Zombie lässt seine berüchtigte Firefly-Familie nach Haus der 1000 Leichen und TDR - The Devil's Rejects noch einmal auf die Menschheit los.
    30. September
    Léon - Der Profi
    Luc Bessons Kultklassiker kommt als Director's Cut und in restaurierter Fassung in die Kinos.

    3.959 mal gelesen

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden