ANZEIGE

Little Women - Erster deutscher Trailer zum preisverdächtigen Drama

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Little-Women.jpg
    Nachdem der erste Trailer bereits ein Bild davon vermittelte, warum das neue Werk von Greta Gerwig preisverdächtig ist, folgt nun die deutsche Version.
    ANZEIGE
    Greta Gerwigs (Lady Bird) Adaption des Buches Little Women dürfte bereits jetzt als einer der heißen Kandidaten für die kommende Oscarverleihung sein. Denn nicht nur war die oscarnominierten Regisseurin und Drehbuchautorin wieder für genau diese Bereiche bei der Buchverfilmung verantwortlich, sondern sich konnte einige der begnadetsten Schauspielerinnen Hollywoods gewinnen. So werden Lady Bird-Star und die mehrfach oscarnominierte Darstellerin Saoirse Ronan, Emma Watson (Die Schöne und das Biest), Florence Pugh (Midsommar) und Eliza Scanlen (Sharp Objects) gemeinsam vor der Kamera stehen. Darüber hinaus wird der Cast durch die dreifach mit dem Oscar ausgezeichnete Darstellerin Meryl Streep ergänzt. Des weiteren werden Timothee Chalamet (Call me by your Name), James Norton (McMafia), Bob Odenkirk (Better Call Saul), Chris Cooper (Adaption) und Laura Dern (Big Little Lies) zu sehen sein.

    Little Women dreht sich um das Leben von vier Schwestern, die während des Bürgerkrieges in Amerika erwachsen werden und dabei zwischen Erwartungen und Bestimmung ihres eigenen Schicksals straucheln.

    1994 gab es bereits unter dem Namen Betty und ihre Schwestern eine mit unter anderem Susan Sarandon, Claire Danes, Winona Ryder, Kirsten Dunst und Christian Bale prominent besetzte Verfilmung des Stoffes.

    Die Verfilmung von Gerwig kann ab dem 30. Januar 2020 in den deutschen Kinos bestaunt werden.

    Erster deutscher Trailer


    Quelle: Sony Pictures

    Mehr zum Thema

    Nachrichtenbild: Little Women © 2019 Sony Pictures

    1.409 mal gelesen

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden