ANZEIGE

News of the World - Tom Hanks in historischem Drama

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Tom Hanks
    Tom Hanks verschlägt es mal wieder in die Vergangenheit. Genauer gesagt, in die Tage nach dem Bürgerkrieg in den USA.
    ANZEIGE
    Schauspieler Tom Hanks und Regisseur Paul Greengrass arbeiten nach "Captain Phillips" erneut zusammen. Diesmal geht zurück in die Zeit des Bürgerkriegs in den USA. News of the World basiert auf dem Bestseller von Paulette Jiles und erzählt von der ungleichen Freundschaft zwischen Captain Jefferson Kyle Kidd, einer frühen Version der heutigen Nachrichtensprecher, und eines zehnjährigen Mädchens, die er zu sicher zu ihren Verwandten bringen soll. Während sie hunderte Meilen durch endlose Wildnis wandern, sehen sie sich unbeschreiblichen Herausforderungen gegenüber.

    Paul Greengrass hat zusammen mit Luke Davies ("Lion") das Drehbuch verfasst. Tom Hanks und Gary Goetzman werden den Film zusammen mit Gregory Goodman, Steven Shareshian und Tore Schmidt produzieren.

    US-Kinostart für News of the World ist derzeit der 25. Dezember 2020.

    Quelle: Variety

    1.295 mal gelesen

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden