ANZEIGE

Wo die Erde bebt - Trailer zum neuen Netflix-Thriller verfügbar

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Earthquake Bird.jpg
    Alicia Vikander wird zwar bald wieder als Lara Croft in einem großen Blockbuster zu sehen sein, doch zunächst begibt sie sich erst noch mal in gewohnte Gefilde und lässt sich in dem kleinen Thriller Wo die Erde bebt sehen.
    ANZEIGE
    Im englischen Original hört der Film auf den Titel Earthquake Bird und handelt von Lucy Fly, die im Jahr 1989 nach Tokio auswandert und schwierige Vergangenheit mit sich bringt. Schon bald lässt sie sich auf eine Beziehung mit dem Fotografen Teiji ein, wird aber bald in die harte Realität zurückgeholt, als die die gerade erst in ihr Leben getretene Lily Bridges verschwindet und für tot gehalten wird. Lucy wird zu Hauptverdächtigen und beginnt bald Wahrheit und Einbildung durcheinanderzubringen.

    Vor der Kamera werden unter anderem Alicia Vikander, Naoki Kobayashi, Riley Keough und Jack Huston zu sehen sein.

    Auf dem Regiestuhl sitzt Wash Westmoreland, während er das Drehbuch nach der Romanvorlage von Susanna Jones entwarf.

    Wo die Erde bebt erscheint am 15. November 2019 auf 'Netflix'.



    Trailer zu Wo die Erde bebt



    1.816 mal gelesen

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden