ANZEIGE

Next Goal Wins - Elisabeth Moss im neuen Film von Taika Waititi

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Studionews.jpg
    Taika Waititi ist schwer beschäftigt. Neben einigen anderen Projekten arbeitet er nun auch noch an der Sport-Dramedy Next Goal Wins.
    ANZEIGE
    Als nächstest startet unter der Regie von Taika Waititi die Satire "JoJo Rabbit" in den Kinos, dann dreht er auch noch "Thor: Love and Thunder" und mit Next Goal Wins wurde nun auch noch eine Dramedy im Sportbereich angekündigt. Für die Hauptrolle befindet sich derzeit Elisabeth Moss in Gesprächen, welche zur Zeit mit ihrer 'Hulu'-Serie "The Handmaid's Tale" für Aufsehen sorgt.

    Next Goal Wins basiert auf der 2014 erschienen, britischen Dokumentation gleichen Namens von Mike Brett und Steve Jamison, und erzählt die Geschichte des Fußball-Teams von Amerikanisch-Samoa. Gemeinsam mit ihrem Coach versuchen sie von den dauernden Verlieren zu einem erfolgreichen Team während einer FIFA Weltmeisterschaft zu werden.

    Neben Elisabeth Moss befindet sich bereits Michael Fassbender als bestätigter Darsteller an Bord des Projekts. Dieser wird den Trainer des Teams spielen.

    Taika Waititi führt nicht nur Regie, sondern schrieb auch gemeinsam mit Iain Morris das Drehbuch. Darüber hinaus wird er gemeinsam mit Garrett Basch, Jonathan Cavendish und Andy Serkis den Film produzieren.

    Die Dreharbeiten sollen noch vor denen zu "Thor: Love and Thunder" starten, einen Termin zum Kinostart gibt es allerdings noch nicht.

    Ähnliche Themen

    1.027 mal gelesen

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden