ANZEIGE

Die zwei Päpste - Langer zweiter Trailer zum Kirchendrama erschienen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zwei-Päpste.jpg
    Noch dieses Jahr schlüpfen die beiden Darsteller Anthony Hopkins und Jonathan Pryce in die Rolle der beiden Päpste Franziskus und Benedikt. 'Netflix' hat nun einen weiteren, ausführlichen Trailer veröffentlicht.
    ANZEIGE
    Zum Jahresende hin wird es auf 'Netflix' nochmal kirchlich. Denn dann erscheint das Biopic rund um die beiden Päpsten Franziskus und Benedict XVI. In die Hauptrollen schlüpfen mit Anthony Hopkins und Jonathan Pryce zwei hochkarätige Darsteller, die optisch nicht passender gecastet hätten werden können.

    Die zwei Päpste erzählt die Geschichte eines der dramatischsten Machtwechsel der letzten 2000 Jahre. Frustriert von der Richtung, in die sich die Kirche entwickelt, bittet Kardinal Bergoglio (Jonathan Pryce) im Jahr 2012 Papst Benedikt (Anthony Hopkins) um Erlaubnis, zurücktreten zu dürfen. Stattdessen ruft der von Skandalen und Selbstzweifeln geplagte Papst Benedikt seinen schärfsten Kritiker und späteren Nachfolger nach Rom, um ihm ein Geheimnis anzuvertrauen, das die Grundfesten der katholischen Kirche erschüttern würde. Hinter den Mauern des Vatikans entbrennt ein Kampf zwischen Tradition und Fortschritt, Schuld und Vergebung, als die zwei grundverschiedenen Männer sich ihrer Vergangenheit stellen, um eine gemeinsame Basis zu finden und einer Milliarde Gläubigen auf der ganzen Welt eine Zukunft zu bieten.

    Auf dem Regiestuhl saß Fernando Meirelles.

    Die zwei Päpste startet am 20. Dezember 2019 exklusiv auf 'Netflix'.

    Trailer zu Die zwei Päpste






    Mehr zum Thema

    754 mal gelesen

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden