ANZEIGE

The Peripheral - Neue Serie der Westworld-Macher landet bei Amazon

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Amazon-Video.jpg
    Die "Westworld"-Macher Jonathan Nolan und Lisa Joy haben eine neue SciFi-Serie bei 'Amazons' Streamingdienst 'Prime Video' untergebracht.
    ANZEIGE
    Jonathan Nolan und Lisa Joy, das kreative Ehepaar hinter 'HBOs' Serienhit "Westworld" tut sich nun mit der Konkurrenz zusammen, und entwickelt exklusiv für 'Prime Video' die SciFi-Thriller-Serie The Peripheral. Im April 2019 unterschrieben die beiden bereits einen Exklusiv-Deal mit 'Amazon Prime Video'.

    The Peripheral basiert auf dem gleichnamigen Roman von William Gibson und erzählt die Geschichte von Flynne Fisher, einer Frau, die versucht, die zerbrochenen Überreste ihrer Familie zusammenzuhalten. Flynne ist intelligent und ambitioniert, aber auch verdammt. Sie hat keine Zukunft - bis diese nach ihr ruft. The Peripheral ist in der nahen Zukunft in den USA angesiedelt.

    Gemeinsam mit Showrunner Scott B. Smith, werden Nolan und Joy als Produzenten tätig sein.

    Einen Dreh- oder Serienstart gibt es derzeit noch nicht. Zunächst steht allerdings auch erstmal die dritte Staffel ihrer bisherigen Serie "Westworld" auf dem Plan. In der ersten Jahreshälfte 2020 soll es soweit sein.


    Quelle: Deadline

    Ähnliche Themen

    1.351 mal gelesen

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden