ANZEIGE

Matrix 4 - Kinostart und neue Darsteller verkündet

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Matrix.jpg
    Nachdem Matrix 4 fast schon überraschend angekündigt wurde, geht es nun Schlag auf Schlag und es folgen gefühlt täglich neue Ankündigungen. So auch heute, denn mittlerweile hat der Film zwei neue Darsteller zu verzeichnen und kann auch einen Kinostarttermin vorweisen.
    ANZEIGE
    Matrix 4 kommt mit großen Schritten näher und kann immer weitere Meilensteine in seiner Produktion erreichen. Nun wurden mit Jonathan Groff ("Mindhunter") und Toby Onwumere ("Sense8") zwei Darsteller dem schon umfangreichen Cast rund um Keanu Reeves, Carrie-Anne Moss, Neil Patrick Harris und Yahya Abdul-Mateen II. Welche Rollen die beiden Neuzugänge übernehmen, ist derzeit noch unbekannt. Und auch ob und wie Altstar Laurence Fishburne in dem Film vertreten sein wird, steht nach wie vor in den Sternen. Darüber hinaus soll sich Jada Pinkett Smith in noch nicht abgeschlossenen Verhandlungen befinden, in ihrer Rolle als Niobe zurückzukehren.

    Lana Wachowski wird nicht nur auf dem Regiestuhl von Matrix 4 Platz nehmen, sondern hat gemeinsam mit Aleksandar Hemon und David Mitchell das Drehbuch verfasst und wird darüber hinaus mit Grant Hill den Film produzieren. Wie auch schon bei den ersten drei Teilen werden 'Warner Bros.' und 'Village Roadshow Pictures' für die Produktion und den weltweiten Vertrieb zuständig sein.

    Zum Inhalt des neuen Matrix-Abenteuers ist derzeit noch nichts bekannt, es gibt jedoch Gerüchte, dass ein junger Morpheus, damals noch von Laurence Fishburne gespielt, in dem Film auftreten wird.

    Die Original-Trilogie hat über den Lauf der drei Filme weltweit insgesamt 1,6 Milliarden Dollar eingenommen.

    Wie 'Warner Bros.' heute bekannt gab, wird Matrix 4 am 21. Mai 2021 in die US-Kinos kommen. Bei uns wird der Termin erfahrungsgemäß wohl auf den 20. Mai 2021 fallen, da Kinofilm hierzulande immer Donnerstags starten, während in den USA stets der Freitag als Starttag gesetzt ist.


    Mehr zum Thema

    2.858 mal gelesen

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden