ANZEIGE

Parasite - HBO entwickelt Miniserie zum Kinohit

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Parasite.jpg
    In Cannes ging das südkoreanische Werk als bester Film hervor und seitdem geht die internationale Erfolgsgeschichte von "Parasite" unbeirrt seinen Weg. Nun wird auch eine Serienumsetzung folgen.
    ANZEIGE
    Parasite gehört zu den ganz großen Kino-Triumphen des vergangenen Jahres und zog so Unmengen an Begeisterungsstürmen nach sich - Kritiker und Publikum waren sich da einig. So räumt das Werk immer noch bei zahlreichen Preisverleihungen ab, konnte unter anderem als erster südkoreanischer Film (auch wenn das schwer zu glauben ist) einen Golden Globe als bester fremdsprachiger Film gewinnen, gilt darüber hinaus aber auch als einer der großen Favoriten bei den Oscars im kommenden Monat, und das nicht nur für den Auslandspreis.
    Nun haben sich Adam McKay (The Big Short), Parasite-Regisseur Bong Joon-ho und HBO zusammengetan, um eine Miniserie zum Erfolgsfilm auf den Weg zu bringen. Ob es sich dabei um ein Remake, Sequel oder gar eine komplett neue Geschichte mit lediglich ähnlicher Ausgangssituation handeln wird, wurde allerdings nicht preisgegeben. Dennoch war das Projekt bei Streaminganbietern heiß begehrt. Wie bereits erwähnt bekam aber HBO den Zuschlag, die für Serienhits wie Westworld, Band of Brothers oder Big Little Lies stehen. Da HBO in Deutschland nicht vertreten ist, wäre eine Ausstrahlung bei Sky am wahrscheinlichsten, da dort häufig die Titel vom amerikanischen Kollegen verfügbar sind.

    Der Kinofilm Parasite dreht sich um eine arme Familie, die sich nach und nach bei einer reichen einschleicht. Als sie jedoch in einen unerwarteten Zwischenfall involviert werden, zieht das ungeahnte Konsequenzen nach sich.

    Als Darsteller wirkten unter anderem Schauspielgröße Song Kang-ho (Sympathy vor Mr. Vengeance), Choi Woo-sik (Train to Busan), Park So-dam (Das Internat), Lee Sun-kyun (R-Point) und Jo Yeo-jeong (Die Konkubine) mit.

    Deutscher Trailer zum Kinofilm

    Quelle: Deadline

    Mehr zum Thema

    Nachrichtenbild: Parasite © 2019 Koch Films

    4.697 mal gelesen

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden