ANZEIGE

National Treasure 3 - Abenteuer mit Nicolas Cage endlich in Arbeit

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Das-Vermächtnis-der-Tempelritter.jpg
    Die Abenteuerreihe mit Nicolas Cage könnte endlich in die dritte Runde gehen.
    ANZEIGE
    Über 15 Jahre ist es nun her, dass Nicolas Cage alias Benjamin Gates loszog, um einen verborgenen Schatz zu finden und dafür unter anderem die Unabhängigkeitserklärung der Vereinigten Staaten stahl. Fast 350 Millionen US-Dollar spielte das erste Abenteuer Das Vermächtnis der Tempelritter weltweit ein. Drei Jahre später avancierte die Fortsetzung Das Vermächtnis des geheimen Buches mit einem Einspielergebnis von über 450 Millionen US-Dollar zu einem noch größeren Erfolg. Trotzdem wurde es dann still um die Reihe.

    Nun scheint endlich etwas Bewegung bei der Entwicklung eines dritten Teils stattzufinden. So hat Disney mit Chris Bremner nun einen Drehbuchautor engagiert, der den dritten Teil schreiben soll. Bremner ist für seine Arbeit als Autor am aktuellen Bad Boys-Film bekannt und wurde auch darüber hinaus beauftrag eine mögliche Fortsetzung der Actionfilmreihe zu schreiben. Somit hat er nun gleich zwei große Projekte, denen er sich widmen wird.

    Ob für National Treasure 3 auch Hauptdarsteller Nicolas Cage oder andere des hochkarätigen Casts der ersten zwei Filme zurückkehren werden, ist bei dem aktuellen Produktionsstand noch nicht klar.


    Ähnliche Themen

    Nachrichtenbild: Das Vermächtnis der Tempelritter © 2004 Disney

    2.586 mal gelesen

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden