ANZEIGE

Little Women - Unsere Kritik zur Romanadaption

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Little-Women.jpg
    Mit Little Woman adaptiert Greta Gerwig den gleichnamigen Roman von Louisa May Alcott mit einer äußerst Prominenten Besetzung.
    ANZEIGE
    Mit ihrem zweiten Spielfilm als Regisseurin adaptiert Greta Gerwig (Lady Bird) den Roman Little Women, der am dem 30. Januar 2020 mit einer äußerst prominenten Besetzung in den deutschen Kinos zu sehen sein wird.

    Ob das Drama uns überzeugen kann, verraten wir euch in unserer Little Women Kritik.

    In Little Women reflektiert Jo March (Saoirse Ronan) ihr Leben in New York und Massachusetts zur Zeit des amerikanischen Bürgerkriegs und erzählt die Geschichte ihrer Schwestern – Amy, Meg und Beth, die entschlossen sind, das Leben nach ihren eigenen Vorstellungen zu leben.

    Zum Cast der Romanadaption gehören Saoirse Ronan, Emma Watson, Florence Pugh, Eliza Scanlen, Laura Dern, Timothée Chalamet, Meryl Streep, Chris Cooper, Tracy Letts, Bob Odenkirk, James Norton, Louis Garrel und Jayne Houdyshell.

    Greta Gerwig hat bei Little Woman nicht nur die Regie übernommen, sondern auch das Drehbuch verfasst. Als Produzent treten Amy Pascal, Denise Di Novi, Robin Swicord in Erscheinung.

    Deutscher Trailer

    2.318 mal gelesen

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden