ANZEIGE

Ophelia - Deutscher Trailer zur Shakespeare-Geschichte mit Daisy Ridley

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ophelia.jpg
    Der erste deutsche Trailer zur Shakespeare-Geschichte aus der Sicht von Ophelia offenbart einen ersten Eindruck von dem, was uns im mittelalterlichen Film erwartet.
    ANZEIGE
    Hamlet gehört zu den bekanntesten Werken von William Shakespeare. 2006 widmete sich Autorin Lisa Klein dem Werk und erzählte in Ich, Ophelia die Geschichte noch einmal - aber aus der Sicht der potentiellen Frau von Hamlet. Dabei widmete sich Klein auch einigen Was-wäre-Wenn-Fragen. Semi Chellas (Mad Men) nahm Kleins Buch als Vorlage und adaptierte es zu einem Drehbuch, welches von Claire McCarthy (The Waiting City) mit Ophelia nun umgesetzt wurde. Dafür konnte die Regisseurin mit Star Wars-Star Daisy Ridley als Protagonistin, Clive Owen als Claudius, Naomi Watts als Gertrude und George MacKay als Hamlet einen namenhaften Cast um sich scharen. Letzterer feierte zuletzt mit 1917 einen großen Erfolg.

    Im Zentrum des Werks steht die titelgebende junge Halbwaise, die am Hof von Königin Gertrude unter ihre Fittiche genommen wird. Dort lernt sie auch Prinz Hamlet kennen. Beide verlieben sich ineinander und beginnen eine leidenschaftliche Affäre. Als jedoch Hamlets Vater getötet wird und Hamlet seinen Vater rächen möchte, bricht die Stimmung am Hof.

    Koch Films veröffentlicht Ophelia am 09. April 2020 in Deutschland digital und am 23. April dann auf Blu-ray wie DVD.

    Deutscher Trailer


    BBCode Amazon Ophelia - Blu-ray (Affiliate-Link)

    BBCode Amazon Ophelia - DVD (Affiliate-Link)


    Quelle: Koch Films

    Ähnliche Themen

    Nachrichtenbild: Ophelia © 2020 Koch Films

    4.316 mal gelesen

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden