ANZEIGE

Bad Education - Offizieller Trailer zum HBO-Film mit Hugh Jackman erschienen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • HBO
    HBO ist vor allem für ihre qualitativ hochwertigen Serien bekannt. Nun haben sie sich einen vielversprechenden Spielfilm gesichert.
    ANZEIGE
    Im September feierte Bad Education bereits seine Premiere auf dem Toronto International Filmfestival, wo das Werk bereits positiv aufgenommen wurde. Daraufhin sicherte sich der amerikanische Bezahlsender HBO die Rechte an dem Film und wird ihn am 25. April 2020 veröffentlichen, wozu es nun den offiziellen Trailer gibt.

    Bad Education erzählt vom stellvertretende Superintendent Dr. Frank Tassone, der einen schweren Fehler begeht und dabei versehentlich auf einen Betrugsskandal hinweist. Eine Reporterin der Studentenzeitung wird darauf aufmerksam und deckt diesen Skandal auf. Nun versucht Tassone alles, um die Katastrophe einzudämmen.

    Das sich nicht zu ernstnehmende Drama basiert auf wahren Ereignissen, die sich an der Highschool von Autor Mike Makowsky zugetragen haben, als er dort Student war. Die Regie bei Bad Education übernahm Cory Finley (Vollblüter).

    Als Darsteller konnten unter anderem Hugh Jackman (Logan), Allison Janney (Juno) und Ray Romano (Paddleton) gewonnen werden.
    Wann und wo Bad Education in Deutschland erscheinen wird, ist bisher nicht bekannt.

    Offizieller Trailer


    Quelle: HBO

    Ähnliche Themen

    2.559 mal gelesen

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden