ANZEIGE

Outer Banks - Sommer, Sonne und Schatzsuche im ersten Trailer zur Netflix-Serie

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Outer-Banks.jpg
    Draußen zeigt sich zwar zurzeit immer wieder die Sonne, die Temperaturen bleiben aber niedrig. Mit "Outer Banks" bringt Netflix nun die warmen Temperaturen zu euch ins Wohnzimmer.
    ANZEIGE
    Der Urlaubsort Outer Banks in North Carolina beherbergt vornehmlich zwei Gesellschaftsklassen, wie der erste Trailer zur neuen Netflix-Serie treffend formuliert - die, die zwei Jobs haben oder zwei Häuser. Die nach dem Ort benannte Serie zeigt dabei eine Gruppe von Freunden, die genau hier leben und ihr Dasein fristen. Die von John B. angeführte Clique hält sich dabei mit Kellnerjobs und Bootstouren über Wasser. Als ein Hurrikan die Stromversorgung dort für einen längeren Zeitraum lahmlegt und die Freunde auch noch auf Nachricht des verschwundenen Vaters von John treffen, der mit 400 Millionen US-Dollar in Gold davongekommen ist, beginnt eine Schatzsuche der besonderen Art. Doch sind die Freunde natürlich nicht die einzigen, die hinter dem Gold her sind.

    Die Besetzung von Outer Banks besteht unter anderem aus Chase Stokes (Between Waves), Madelyn Cline (Der verlorene Sohn), Madison Bailey (Black Lighting) und Jonathan Daviss (Age of Summer).

    Ab 15. April 2020 stellt Netflix die zehn Folgen der ersten Staffel exklusiv auf ihrer Streamingplattform bereit.

    Erster Trailer (OmdU)


    Quelle: Netflix

    Ähnliche Themen


    Nachrichtenbild: Outer Banks © 2020 Netflix

    4.658 mal gelesen

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden