ANZEIGE

Extraction 2 - Netflix-Actioner soll Fortsetzung erhalten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Tyler-Rake-Extraction.jpg
    Tyler Rake: Extraction war für 'Netflix' ein immenser Erfolg, nun soll auch schon die Fortsetzung her.
    ANZEIGE
    "Tyler Rake: Extraction" ist zur Zeit auf dem besten Wege der bisher meistgeschaute 'Netflix'-Film zu werden. Auch wenn keine offiziellen Zahlen bekannt sind, sollen die Zahlen von "Spenser Confidential" mit 85 Millionen Zuschauern, "6 Underground" mit 83 Millionen, "Bird Box" mit 80 Millionen und "Murder Mystery" mit 73 Millionen Zuschauern überboten worden sein. Allerdings hat 'Netflix' seine Ermittlung der Zuschauerzahlen mittlerweile stark verändert. Galten die Filme "Bird Box" und "Murder Mystery" noch als gesehen, wenn ein Zuschauer mindestens 70% des Films gesehen hat, reichten bei "6 Underground", "Spenser Confidential" und eben "Tyler Rake: Extraction" bereits zwei Minuten, damit 'Netflix' den Film als gesehen anerkennt. Daher sind Zahlen zu neueren Filmen und Serien mit höchster Vorsicht zu genießen.

    Jedenfalls scheint 'Netflix' mit den wahren Zuschauerzahlen des Films zufrieden zu sein, und hat nun Extraction 2 in Auftrag gegeben. Joe Russo wird wieder das Drehbuch verfassen und eine Rückkehr von Sam Hargrave auf den Regiestuhl wird ebenfalls erwartet. Auch für Hauptdarsteller Chris Hemsworth gibt es noch keinen Vertrag für die Fortsetzung, doch auch hier wird erwartet, dass er wieder vor die Kamera treten wird. Über Storydetails ist derzeit noch nichts bekannt, es gibt aber jedoch Überlegungen den Film möglicherweise auch als Prequel zu konzeptionieren und vor "Tyler Rake: Extraction" spielen zu lassen.

    Vor der Kamera von "Tyler Rake: Extraction" waren unter anderem Chris Hemsworth, David Harbour, Golshifteh Farahani und Chris Jai Alex zu sehen.

    Einen Starttermin zu Extraction 2 gibt es noch nicht, einen möglichen Drehstart aufgrund der aktuellen Coronakrise natürlich auch noch nicht. Den ersten Film gibt es seit dem 24. April 2020 auf 'Netflix' im Stream.


    Trailer zu Tyler Rake: Extraction





    Quelle: Deadline


    Mehr zum Thema

    5.156 mal gelesen

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden