ANZEIGE

White Snake - Unsere Kritik zum bildgewaltigen chinesischen Animationsfilm

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • White-Snake.jpg
    Nicht nur beim Blockbusterkino ziehen die Chinesen nach, sondern auch beim Animationsfilm, wie "White Snake" noch einmal unter Beweis stellt.
    ANZEIGE
    In China erfreut sich die Sage um die Weiße Schlange großer Beliebtheit. Mit dem Animationsfilm White Snake wird nun eine Art Vorgeschichte präsentiert. Mit der Inszenierung betraute man die Regieneulinge Amp Wong und Ji Zhao. In seinem Heimatland avancierte das Werk zu einem Erfolg, dort spielte der Film etwa das Sechsfache seines Budgets ein. Hier erreicht es uns jedoch direkt auf dem Heimkinomarkt.

    Ob sich ein Blick lohnt, erfahrt ihr in unserer White Snake - Filmkritik.

    Im Zentrum dieser Erzählung steht die Schlangendämonin Xiao-Bai, die nach einem gescheiterten Attentat auf den General der kaiserlichen Armee in Form eines Mädchens in einem Dorf von Schlangenjägern erwacht. Ohne jegliche Erinnerungen verliebt sie sich dort in einen jungen Schlangenjäger, was nicht nur den Zorn ihrer Dämonenschwester auf sich zieht.

    Am 19. Mai 2020 erscheint White Snake digital, auf Blu-ray, DVD und im limitierten Mediabook.

    Deutscher Trailer


    BBCode Amazon White Snake - Mediabook (Affiliate-Link)
    BBCode Amazon White Snake - Blu-ray (Affiliate-Link)
    BBCode Amazon White Snake - DVD (Affiliate-Link)


    Quelle: EuroVideo

    Mehr zum Thema

    Nachrichtenbild: White Snake © 2020 Eurovideo

    28.872 mal gelesen

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden