ANZEIGE

Sonic the Hedgehog 2 - Fortsetzung offiziell in Arbeit

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Sonic the Hedgehog.jpg
    Sonics erster Realfilmauftritt gehört zweifellos zu den besten Videospielverfilmungen. Nun soll es mit dem beliebten Igel weitergehen.
    ANZEIGE
    Nach dem ersten Trailer zu Sonic the Hedgehog waren viele Zuschauer und vor allem Fans mit dem Design des titelgebenden blauen Igels äußerst unzufrieden. Spielfilmdebütant Jeff Fowler und sein Team nahmen sich die Kritik jedoch zu Herzen und änderten das Äußere des Helden noch einmal, woraus auch ein späterer Kinostart resultierte. Doch sollte sich die Mühe auch auszahlen. Das neue Design gelang ihnen ausgesprochen gut, was die Zuschauer auch mit dem Lösen von Kinokarten honorierte. An den US-Kassen avancierte der schnellste Igel der Welt zur bis dato erfolgreichsten Videospielverfilmung. Aber auch weltweit konnte sich das Einspielergebnis sehen lassen. So standen am Ende gut 300 Millionen US-Dollar dem Budget von weniger als 100 gegenüber.

    Wenig verwunderlich also, dass nun eine Fortsetzung offiziell in Arbeit ist. Für Sonic the Hedgehog 2 werden Regisseur Jeff Fowler wie die Drehbuchautoren Pat Casey und Josh Miller in ihre Funktionen zurückkehren.
    Weitere Details gibt es beim derzeitigen noch frühen Produktionsstand nicht. Nach dem Ende des Erstlings bleibt nur zu hoffen, dass Jim Carrey als Dr. Robotnik zurückkehren wird. Darüber hinaus hatte er großen Anteil an dem hohen Spaßfaktor des ersten Films.

    Sonic war Beginn der 90er Jahre SEGAs Antwort auf Nintendos Vorzeigefigur Mario. Der rennende Igel wurde zu einem großen Erfolg und konnte bereits in zahlreichen Videospielen auftreten.

    Deutscher Trailer zum ersten Teil


    Quelle: Variety

    Mehr zum Thema


    Nachrichtenbild: Sonic the Hedgehog © 2019 Paramount Pictures

    12.568 mal gelesen

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare 1