ANZEIGE

Dark - Trilogie-Trailer fasst bisherige Ereignisse zusammen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Dark-S3.jpg
    Ein neuer Freitag und somit gibt es auch neues Material zur dritten und letzten Staffel Dark.
    ANZEIGE
    Es ist der dritte Freitag in Folge, an dem 'Netflix' neues Material zu seiner gefeierten Serie Dark veröffentlicht. Angefangen mit der Verkündung des Starttermins der dritten Staffel, gefolgt vom langen Trailer und nun dem Trilogie-Trailer, der das bisher geschehene noch einmal zusammenfasst, damit ihr auch ohne einen empfehlenswerten Rewatch noch einmal das gröbste parat habt. Und ein paar neue Bilder aus der dritten Staffel gibt es noch obendrauf.

    In der dritten und letzten Staffel von Dark werden die Knoten in den Köpfen der Zuschauer durch alle Erzählebenen entwirrt. Während die ersten beiden Staffeln das Konzept der Zeit dekonstruieren, fügt das Ende der Trilogie die Dimension des Raums hinzu. Jonas wird in eine Parallelwelt gebracht, die eine verzerrte Spiegelung von Winden zu sein scheint. Während er versucht, den Zusammenhang zwischen dieser Welt und seinem eigenen Schicksal zu verstehen, streben die anderen Charaktere aus seiner ursprünglichen Welt danach, den endlosen Zyklus der Ereignisse zu durchtrennen, der sie gefangen hält. Im Zentrum der Erzählung über zwei Welten, über Licht und Schatten, steht eine tragische Liebesgeschichte epischen Ausmaßes.

    In den Hauptrollen sind unter anderem Oliver Masucci, Louis Hofmann, Jördis Triebel, Maja Schöne, Sebastian Rudolph, Anatole Taubman, Karoline Eichhorn, Stephan Kampwirth, Angela Winkler und Michael Mendl zu sehen, ebenso wie Moritz Jahn, Lisa Vicari und Paul Lux.

    Wie auch schon in den ersten beiden Staffeln, werden die Drehbücher wieder aus der Feder von Jantje Friese stammen, während Baran bo Odar für die Regie sämtlicher Episoden verantwortlich sein wird.

    Dark startet am 27. Juni 2020 in die dritte und letzte Staffel und wird weltweit auf 'Netflix' zum Abruf bereitstehen.






    Mehr zum Thema

    3.436 mal gelesen

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden