ANZEIGE

The Kominsky Method - Netflix bestellt finale dritte Staffel

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • The Kominsky Method.jpg
    Acht Monate nach der zweiten Staffel hat der Streamingdienst eine dritte und gleichzeitig letzte Staffel bestellt.
    ANZEIGE
    Lange mussten Fans zittern, bis sich 'Netflix' dazu entschlossen hat eine dritte Staffel für die Altherren-Comedy The Kominsky Method zu bestellen. Nun ist es endlich soweit, doch leider wird es schon die letzte Staffel für die Serie sein. Ob die Staffel dafür vielleicht länger sein wird, wurde nicht bekannt gegeben.

    In der zweiten Staffel kämpften sich die Oscar®-Gewinner Michael Douglas (Kominsky) und Alan Arkin (Newlander) erneut als alternde Freunde durch die Widrigkeiten von Los Angeles, einer Stadt, in der vor allem die Jugend zählt. In dieser Staffel lernte Sandy den neuen Freund seiner Tochter kennen, der unangenehmerweise beinahe so alt ist wie er selbst. Währenddessen bandelte Norman wieder mit einer seiner Jugendlieben an. Nach 50 Jahren wollten die beiden es noch einmal miteinander versuchen.

    Neben Michael Douglas und Alan Arkin waren unter anderem auch Sarah Baker, Graham Rogers, Melissa Tang und Nancy Travis wieder mit von der Partie. Neu dazu kamen Jane Seymour und Paul Reiser in wiederkehrenden Gastrollen.

    Die zweite Staffel The Kominsky Method startete am 25. Oktober 2019 auf 'Netflix'. Einen Starttermin für die dritte Staffel gibt es noch nicht, da die Produktion wohl auch erst starten wird, wenn die aktuelle Pandemie ein sicheres Drehen für die beiden Hauptdarsteller ermöglicht.



    Quelle: Deadline


    Mehr zum Thema

    10.951 mal gelesen

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden