ANZEIGE

Peninsula - "Train to Busan"-Fortsetzung hat deutschen Kinostarttermin

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Peninsula.jpg
    Trotz Corona-Krise bekommt "Peninsula" einen Kinostart in Deutschland spendiert.
    ANZEIGE
    Peninsula bewies in den letzten Tagen, dass man auch in der derzeitigen Situation große Kassenerfolge feiern kann. Denn vergangene Woche startete die Train to Busan-Fortsetzung unter anderem in seinem Heimatland Südkorea und offenbarte dort ein Einspielergebnis, das sich mit anderen Blockbustern aus der Zeit vor der Corona-Krise messen lassen kann. Nun zieht Deutschland nach und setzt Vertrauen in die Zombie-Action. Denn der deutsche Verleih gab nun bekannt, dass Peninsula am 08. Oktober 2020 in den deutschen Kinos starten wird.

    Im Zentrum von Peninsula steht der Soldat Jung-seok, der mit einer Einheit die Aufgabe hat im von Verseuchten überrannten Korea zu bergen und zu überleben. Dabei stoßen sie auf zahlreiche Gruppierungen von Überlebenden, die bei den apokalyptischen Umständen das beste oder auch das schlechteste im Menschen offenbaren.

    Für Peninsula kehrten leider keine Darsteller aus dem Vorgänger zurück. Als neue Schauspieler sind unter anderem Gang Dong-won (Illang: The Wolf Brigade), Lee Yung-hyun (Der Admiral: Roaring Currents), Kwon Hae-hyo (On The Beach At Night Alone) und Lee Re, die bereits als Kinderdarstellerin in dem leider noch nicht in Deutschland erschienenen Hope eine beeindruckende Leistung zeigte, zu sehen.

    Deutscher Teaser zu Peninsula


    Mehr zum Thema


    Nachrichtenbild: Peninsula © 2020 Well Go USA Entertainment

    14.153 mal gelesen

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden