ANZEIGE

Luther - Idris Elba kündigt Film zur Serie an

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Luther.jpg
    Bereits mehrfach angeteasert kommen nun endlich klare Worte.
    ANZEIGE
    Die Figur des Grenzen überschreitenden Detektive Chief Inspector Luther ist eine der einnehmendsten Darstellungen des charismatischen Briten Idris Elba. Nachdem die fünfte Staffel über ein Jahr brauchte, bis sie in Deutschland erschien, schreitet die Figur bereits weiter in die Zukunft. Neben einer sechsten Staffel hielt sich bereits seit geraumer Zeit die Idee, Luther auch einen Film zu spendieren. Und genau dieser scheint endlich in greifbare Nähe zu rücken. Nachdem Elba gestern den BAFTA Special Award erhielt, kündigte er den Film zur Serie Luther mit den Worten "es passiert" an. Darüber hinaus ergänzte er, dass der Vorteil an einem Film wäre, dass man sich etwas internationaler ausrichten und etwas mutiger sein kann.

    So dürften Fans der Serie sich durchaus freuen, dass es mit der Figur doch recht zügig weitergeht. Zwischen Staffel 4 und 5 lagen damals quälende vier Jahre. Ein entscheidender Faktor dabei war natürlich der volle Terminplan vom Hauptdarsteller, da Elba mittlerweile ein sehr gefragter Darsteller ist - auch in Hollywood. So zählten zu seinen letzten Projekten beispielsweise Hobbs & Shaw, Mollys Game und einige Marvel-Filme. Demnächst wird er unter anderem in The Suicide Squad zu sehen sehen

    Ziemlich sicher ist natürlich auch, dass Serienschöpfer Neil Cross ebenfalls beim Film involviert sein wird. Wer jedoch die Regie übernehmen wird, ist zum jetzigen Zeitpunkt noch unklar.

    In der Serie steht der titelgebende Detective im Mittelpunkt, der trotz seiner intellektuellen Brillanz auch immer wieder mit seinem Temperament zu kämpfen hat, welches ihn häufig in Schwierigkeiten manövriert.

    Trailer zu Luther - Staffel 5

    Quelle: Variety

    Mehr zum Thema


    Nachrichtenbild: Luther © 2018 Polyband

    14.548 mal gelesen

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden