ANZEIGE

Nomadland - Langer Trailer zum Drama mit Frances McDormand

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Nomadland.jpg
    Hier ist der lange Trailer zu Nomadland.
    ANZEIGE
    Nach "Three Billboards Outside Ebbing, Missouri", hat Hauptdarstellerin Frances McDormand nun mit Nomadland das nächste, vielversprechende Drama in der Pipeline, welcher auch zugleich ein heißer Anwärter für die nächste Oscarverleihung ist. Bevor der Film in die Kinos kommt, gibt es nun den ersten langen Trailer zu sehen.

    Nomadland erzählt die Geschichte von Fern, einer Frau die nach dem wirtschaftlichen Zusammenbruch einer Arbeitersiedlung in Nevada, all ihre Habseligkeiten in ihren Van packt und sich auf den Weg macht, die Welt außerhalb der sozialen Normen kennenzulernen und als moderne Nomadin zu leben.

    Die Hauptrolle übernimmt Frances McDormand. In weiteren Rollen werden unter anderem David Strathairn, Charlene Swankie, Linda May und Bob Wells zu sehen sein.

    Für die Regie und das Drehbuch ist Chloe Zhao, die zuletzt mit "The Rider" für Aufsehen sorgte und demnächst mit "The Eternals" ihren ersten Blockbuster für 'Marvel' leiten wird.

    Neben Chloe Zhao werden auch Frances McDormand, Peter Spears, Dan Janvey und Mollye Asher als Produzenten fungieren.

    Nomadland erscheint am 18. März 2021 in den deutschen Kinos.





    Mehr zum Thema

    32.159 mal gelesen

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden