ANZEIGE

For All Mankind - Erster Trailer zur 2. Staffel der Weltraumserie

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • For-All-Mankind.jpg
    Apple schickt weiter die hauseigenen Serien in die nächsten Runden.
    ANZEIGE
    Mit For All Mankind widmete sich Apple einer Was-wäre-wenn-Geschichte und setzte ins Zentrum der Handlung, dass Ende der 60er Jahre nicht die Amerikaner den ersten Fuß auf den Mond setzten sondern die Russen. In der Serie tritt das so ein Rennen ins All los, dass nicht enden möchte.
    Apple ist von der Serie so überzeugt, dass noch vor dem Start der ersten Staffel eine zweite in Auftrag gegeben wurde. Selbiges passierte dann auch mit der dritten Staffel, die angekündigt wurde, noch bevor die zweite Staffel am 19. Februar 2021 exklusiv bei Apple TV+ an den Start geht. Auf die zweite Staffel macht nun ein erster Trailer neugierig.

    In Staffel 2 beschränkt sich der technische Wettlauf im All nicht mehr nur auf die wissenschaftliche Ebene. Auch militärisch scheinen die Russen ihren Nutzen aus dem neugewonnenen Land ziehen zu wollen. Dies wollen die Amerikaner natürlich nicht auf sich sitzen lassen.

    Wie schon in der ersten Staffel werden wieder unter anderem Joel Kinnaman (Run All Night), Michael Dorman (Der Unsichtbare) und Jodi Balfour (Deckname Quarry) zu sehen sein.

    Entwickelt wurde For All Mankind von Ronald D. Moore (Battlestar Galactica), Ben Nedivi (American Crime Story) und Matt Wolpert (Fargo).

    Erster Trailer


    Quelle: Apple TV+

    Ähnliche Themen

    Nachrichtenbild: For All Mankind © Apple TV+

    1.150 mal gelesen

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden