ANZEIGE

Vincenzo - Offizieller Trailer zur Anwaltsserie von Netflix

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Space Sweepers-Song-Joong-ki.jpg
    Netflix liefert weiterhin reichlich Nachschub für K-Drama-Fans. Mit "Vincenzo" steht ein weiterer vielversprechender Titel bevor, wozu es mittlerweile den offiziellen Trailer gibt.
    ANZEIGE
    Schauspieler Song Joong-ki feierte in der Vergangenheit bereits mehrfach große kommerzielle Erfolge im Film- und Serienbereich. Ob Filme wie A Werewolf Boy oder Battleship Island oder Serien wie Arthdal Chronicles oder Descendants of the Sun, nicht nur die Filme hinterließen beim Publikum einen nachhaltigen Eindruck, sondern auch Song selbst. Wenig verwunderlich also, dass der Darsteller in seinem Heimatland ein gefragter Mann ist. Zuletzt konnte man ihn in Space Sweepers, Südkoreas erstem großen SciFi-Blockbuster, sehen, da steht schon das nächste Projekt mit ihm in der Hauptrolle vor der Tür.

    In Vincenzo verkörpert Song einen Mann, der mit 5 Jahren adoptiert wurde und so als Kind italienischer Eltern in Italien aufwuchs. Dort konnte er sich unter dem Namen Vincenzo als Anwalt der Mafia behaupten. Als dort aber ein Krieg zwischen den einzelnen Gruppierung entfacht, flieht er zurück in seine ursprüngliche Heimat - Seoul. Dort lernt er die Anwältin Hong Cha-young kennen, die mit allen Mitteln ihre Fälle zu gewinnen versucht. Vincenzo sorgt nun ebenfalls für Gerechtigkeit, allerdings auf seine Art.

    Neben Song werden unter anderem noch Jeon Yeo-bin (Rettet den Zoo) und 2PM-Mitglied TaecYeon (Save Me) zu sehen sein.
    Die Regie bei allen Folgen übernahm Kim Hee-won, die mit The Crowned Clown, dem Serien-Remake des Erfolgsfilms Masquerade, zuletzt einen beeindruckenden qualitativen Erfolg vorweisen konnte.

    In zahlreichen Ländern bereits am 20. Februar 2021 gestartet, muss man sich in Deutschland jedoch noch etwas gedulden. Wenn es sich lediglich um eingekauften Exklusiv-Content handelt, starteten K-Dramas dieser Art hier mit etwa zweimonatiger Verspätung, wovon man nun auch bei Vincenzo ausgehen kann, da es sich hierbei, um eine Serie aus dem koreanischen Hause tvN handelt, die bereits Erfolgstitel wie Mr. Sunshine, My Mister oder Prison Playbook hervorbrachten. In ihrer Heimat wird sie auch über diesen Sender im Wochentakt ausgestrahlt, international hingegen exklusiv über Netflix und somit als Netflix Original. Da die Serie bei uns wahrscheinlich mit geraumer Verspätung erscheint, werden hier zumindest dann direkt alle Folgen zur Verfügung stehen.

    Offizieller Trailer (OmeU)


    Quelle: Netflix Asia

    Ähnliche Themen

    Nachrichtenbild: Space Sweepers © 2021 Netflix

    484 mal gelesen

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden