ANZEIGE

Jiu Jitsu - Unsere Kritik zum Actioner mit Nicolas Cage und Tony Jaa

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Jiu-Jitsu.jpg
    Nicolas Cage sucht sich weiter herrlich abgedrehte Stoffe, bei denen er sich darstellerisch austoben darf. Dass dabei jedoch nicht immer ein gutes Projekt entsteht, bewies zuletzt erst "Primal". Nun kommt ein neuer Versuch.
    ANZEIGE
    Mit Kickboxer: Die Abrechnung gelang es Regisseur, Drehbuchautor und Produzent Dimitri Logothetis sowie seinem Hauptdarsteller Alain Moussi ein katastrophales Stück Martial Arts-Kino auf die Beine zu stellen. Nun haben die beiden noch einmal zusammengefunden und legen einen neuen Actionfilm nach. Dafür konnte der Filmemacher sogar einen ansehnlichen Cast zusammentrommeln, der vor allem Actionfans hoffen lässt.

    Ob diese Hoffnung berechtigt ist, erfahrt ihr in unserer Jiu Jitsu - Filmkritik.

    In Jiu Jitsu geht es um einen Kämpfer des titelgebenden Sports, der Teil einer Gruppierung ist, die sich alle sechs Jahre gegen einen außerirdischen Gegner entgegenstellt. Nachdem er sich dem Gegner geschlagen geben muss und es ihm gelingt zu fliehen, schließt er sich mit seinem Orden aus weiteren Kämpfern noch einmal zusammen, um die Welt vor dem Untergang zu retten.

    Neben Moussi sind mit Tony Jaa (Revenge of the Warrior) und Frank Grillo (Warrior) zwei weitere bekannte Namen des Martial Arts-Kinos dabei sein. Ebenfalls als Darsteller an Bord sind Nicolas Cage (Face/Off), Juju Chan Szeto (Wu Assassins), Marie Avgeropoulos (The 100) und Rick Yune (Olympus Has Fallen).
    Logothetis schrieb mit Jim McGrath das Drehbuch, dass auf dem gleichnamigen Comic der beiden basiert.

    Jiu Jitsu erscheint in Deutschland am 05. März 2021 digital und am 12. März 2021 auf Blu-ray und DVD.

    Neuer Trailer


    BBCode Amazon Jiu Jitsu - VoD (Affiliate-Link)
    BBCode Amazon Jiu Jitsu - Blu-ray (Affiliate-Link)
    BBCode Amazon Jiu Jitsu - DVD (Affiliate-Link)



    Mehr zum Thema

    Nachrichtenbild: Jiu Jitsu © 2021 Capelight Pictures
zu den Kommentaren

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Kommentar schreiben …