ANZEIGE

The Suicide Squad - Erster langer Trailer und neues Poster erschienen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Suicide Squad
    Es gibt endlich einen langen Trailer für die DC Comicverfilmung The Suicide Squad.
    ANZEIGE
    Nach dem DC Fandom Event im August warten Fans auf einen richtigen Trailer zu der Comicverfilmung The Suicide Squad. Heute hat das produzierende Studio Warner endlich einen ersten langen Trailer zur DC Adaption von James Gunn veröffentlicht. Und das erste Material sieht wie zu erwarten herrlich verrückt aus.
    Es gibt dabei nicht nur einen ersten richtigen Trailer, sondern auch ein neues Poster zu bestaunen.



    Der neueste Auftrag führt das Selbstmordkommando auf die Insel Corto Maltese, wo sie sich durch einen gefährlichen Dschungel voller feindlicher Soldaten kämpfen müssen.

    Der große Cast von The Suicide Squad umfasst Namen wie Viola Davis, Margot Robbie, Jai Courtney und Joel Kinnaman, die ihre Rollen aus dem 2016er Film wieder aufnehmen. Neu hinzukommen Michael Rooker als Savant, Flula Borg als Javelin, David Dastmalchian als Polka Dot Man, Daniela Melchior als Ratcatcher 2, Idris Elba als Bloodsport, Mayling NG als Mongal, Peter Capaldi als Thinker, Alice Braga als Solsoria, Pete Davidson als Blackguard, Nathan Fillion als TDK, Sean Gunn als Weasel, John Cena als Peace Maker und Steve Agee als King Shark.

    James Gunn ("Guardians of the Galaxy") übernahm nicht nur die Regie von The Suicide Squad, sondern hat auch das Drehbuch verfasst. Für die Musik ist John Murphy (Sunshine) verantwortlich.

    The Suicide Squad soll am 6. August 2021 in den US Kinos und parallel bei HBO Max starten.

    Erster langer Trailer

zu den Kommentaren

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Kommentar schreiben …