ANZEIGE

Oxygen - Erster Trailer zum neuen Horrorfilm von Alexandre Aja

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Oxygen.jpg
    Nach dem Krokodil-Horror "Crawl" kehrt Alexandre Aja wieder zum Horrorgenre zurück und hat gleich einen ersten Trailer im Gepäck.
    ANZEIGE
    Alexandre Aja gilt unter Horrorfans schon lange eine der ersten Anlaufstellen. Nach "The Hills Have Eyes" im Jahr 2006 und schließlich auch "Crawl" 2019, konnte er schnell seinen Namen etablieren, und hat nun mit Oxygen ein neues Projekt in der Pipeline, welches bereits nächsten Monat auf 'Netflix' zum Abruf bereitstehen wird.

    Der französische Überlebens-Thriller Oxygen von Regisseur Alexandre Aja handelt von einer Frau (Mélanie Laurent), die ohne jegliche Erinnerungen in einer Kältekapsel erwacht. Als der Sauerstoff knapp wird, muss sie sich irgendwie daran erinnern, wer sie ist, um diesem Albtraum ein Ende zu setzen.

    Nach einem Drehbuch von Christie LeBlanc inszenierte Aja den Film und konnte vor der Kamera neben Hauptdarstellerin Mélanie Laurent auch noch Mathieu Amalric, Malik Zidi und Mar Saez versammeln.

    Oxygen kann ab dem 12. Mai 2021 weltweit gestreamt werden.




zu den Kommentaren 1

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare 1

  • Benutzer-Avatarbild

    joerch -

    Sieht doch interessant aus - wenn auch nicht nach Horror...

Kommentar schreiben …