ANZEIGE

Red Sonja - Hauptdarstellerin für die Neuverfilmung gefunden

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Red-Sonja.jpg
    "Conan" hatte bereits einen (wenig erfolgreichen) Neustart bekommen. Nun zieht endlich "Red Sonja" nach.
    ANZEIGE
    Seit etlichen Jahren wird an einer neuen Verfilmung des Red Sonja-Comics gearbeitet, die damals aus den Conan-Comics entstanden. In den Abenteuern des Barbaren tauchte die furchtlose Kriegerin erstmals auf und erfreute sich einer so großen Beliebtheit, dass man ihr eine eigene Comic-Reihe spendierte. Wenig verwunderlich, dass neben den Conan-Filmen mit Arnold Schwarzenegger in der Hauptrolle kurz darauf dann auch ein Red Sonja-Film folgte, der Brigitte Nielsen (Rocky IV) in der titelgebenden Rolle zeigte. Der 1985 entstandene Streifen erfreute sich leider nur nicht der positiven Resonanz, wie die Vorlagen. So blieb auch ein kommerzieller Erfolg aus.
    Dennoch versuchen seit geraumer Zeit verschiedene Filmemacher die Figur noch einmal für die große Leinwand zu adaptieren. Prominentestes Beispiel war wohl Robert Rodriguez (Sin City), der damals den Film mit Rose McGowan (Planet Terror) in der Hauptrolle umsetzen wollte. Nun hat sich aber einiges verändert und Joey Soloway (Transparent) wird den Film inszenieren und auch tatkräftig am Drehbuch mitwirken. Darüber hinaus wurde nun auch die Schauspielerin für die Titelheldin gefunden: Hannah John-Kamen.

    Aktuell unter anderem in der Netflix-Serie Ich schweige für dich zu sehen, dürfte ihre bekannteste Rolle allerdings Ghost aus Ant-Man and the Wasp sein. Als Gegenspielerin machte sie dort den Helden das Leben schwer - und meisterte diese Aufgabe mit Bravour. Nun bekommt sich nun endlich ihre Chance auch als Titelheldin zu überzeugen.

    Noch ist über den Zeitpunkt des Drehstarts für Red Sonja nichts bekannt und auch nicht über einen möglichen Veröffentlichungstermin.

    Hannah John-Kamen in "Ich schweige für dich" © 2021 Netflix




    Ähnliche Themen

    Nachrichtenbild: Red Sonja © Studiocanal
zu den Kommentaren

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Kommentar schreiben …