ANZEIGE

Escape Room 2: No Way Out - Erster Trailer zur Horror-Fortsetzung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Escape-Room.jpg
    Escape Rooms erfuhren in den letzten Jahren einen enormen Boom. Wenig verwunderlich, dass die Thematik somit auch seinen Weg in die Filmlandschaft geschafft hat. Nun bekommt der wohl bekannteste Vertreter eine Fortsetzung, wozu es den ersten Trailer gibt.
    ANZEIGE
    Der Originaltitel Escape Room: Tournament of Champions lässt es bereits erahnen. Im zweiten Teil des kleinen Überraschungserfolgs, der bei einem Budget von rund 9 Millionen US-Dollar ganze 155 weltweit in die Kinokassen spülte, findet sich eine Gruppe von Leuten in einem Escape Room-Spiel wieder, dass nicht nur echt ist, sondern auch ungeahnte Dimensionen annimmt, doch sind die Spieler keineswegs neu in diesen Gefilden. Denn alle Teilnehmer überlebten bereits ein Escape Room-Spiel, in dem es um Leben und Tod ging.

    Die Handlung greift somit das Ende des ersten Teils auf und führt die Geschichte der Überlebenden aus dem Erstling nun weiter. Nachdem Teil 1 nicht nur kommerziell ein Erfolg war, sondern bei den Zuschauern auch relativ gut wegkam, ist es wenig verwunderlich, dass bereits zwei Jahre nach Erscheinen von Escape Room die Fortsetzung folgt und auf Bewährtes zurückgreift.

    So kehren in Escape Room 2: No Way Out nicht nur die Darsteller der überlebenden Figuren aus dem Vorgänger zurück, auch Regisseur Adam Robitel (Insidious: The Last Key) nahm erneut seinen Posten ein. Auch Drehbuchautorin Maria Melnik (Black Sails) schrieb wieder am Script mit.
    Als Darsteller werden neben Taylor Russell (Waves) und Logan Miller (Love, Simon) noch Holland Roden (Follow Me) und Thomas Cocquerel (Red Dog) zu sehen sein.

    In Deutschland ist derzeit ein Kinostart am 15. Juli 2021 geplant.

    Erster Trailer


    UpdateMittlerweile ist auch der deutsche Trailer erschienen


    Deutscher Trailer


    Quelle: Sony Pictures

    Ähnliche Themen

    Nachrichtenbild: Escape Romm © Sony Pictures
zu den Kommentaren

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Kommentar schreiben …