Sex Education - Staffel 3 startet im September

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Sex-Education.jpg
    Endlich hat die dritte Staffel einen Starttermin.
    Bereits im Februar 2020 hat 'Netflix' verkündet, dass die erfolgreiche Serie Sex Education eine dritte Staffel bekommen wird. Danach wurde es erstmal ruhig um die neuen Episoden, bis heute nun endlich das Startdatum für die dritte Staffel bekannt gegeben wurde.

    Es ist ein neues Jahr, Otis hat Gelegenheitssex, Eric und Adam sind offiziell zusammen und Jean erwartet ein Baby. Gleichzeitig versucht die neue Schulleiterin Hope, aus Moordale wieder eine Einrichtung von Exzellenz zu machen, Aimee entdeckt den Feminismus, Jackson verknallt sich und eine verlorene Voicemail droht immer noch Ärger zu bringen. Macht Euch bereit für Commitment-Tiere, Alien-Phänomene, Vulva-Cupcakes und vieles mehr von Madam Groff.


    In den Hauptrollen spielen Asa Butterfield, Gillian Anderson, Emma Mackey, Ncuti Gatwa, Connor Swindells, Aimee-Lou Wood, Kedar Williams-Stirling, Chaneil Kular, Simone Ashley, Mimi Keene, Tanya Reynolds, Mikael Persbrandt, Patricia Allison, Sami Outalbali, Anne-Marie Duff, George Robinson, Chinenye Ezeudu, Alistair Petrie, Samantha Spiro, Rakhee Thakrar und Jim Howick. Neu hinzu kommen Jemima Kirke ("Girls") als Schulleiterin Hope, Jason Isaacs ("Harry Potter") als Mr. Groffs älterer, erfolgreicherer und nicht sehr bescheidener Bruder Peter, Musikphänomen Dua Saleh als nichtbinäre Person Cal und Indra Ové, die Elsies Pflegemutter Anna spielt.

    Die acht Episoden umfassende dritte Staffel Sex Education startet am 17. September 2021 weltweit auf 'Netflix'. Vier erste Bilder hat der Streamingdienst ebenfalls veröffentlicht:






    Quelle: Netflix Pressemitteilung



    Mehr zum Thema
zu den Kommentaren

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Kommentar schreiben …