ANZEIGE

Godzilla vs. Kong - Unsere Kritik zum Aufeinandertreffen der Kultmonster

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Godzilla-vs-Kong-02.jpeg
    Nach etlichen Verschiebungen steht nun der Start von "Godzilla vs. Kong" vor der Tür. Und das Werk lässt die Pforten der deutschen Kinosäle mit einem Knall wiedereröffnen.
    ANZEIGE
    Nachdem Godzilla II: King of the Monsters trotz spektakulärer Actionszenen kommerziell hinter den Erwartungen blieb, ließen die Verantwortlichen des Nachfolgers Godzilla vs. Kong kurz darauf durchblicken, dass die Fortsetzung noch ein wenig überarbeitet wird. Die erste Verschiebung um etwa ein halbes Jahr wurde kurz darauf bekanntgegeben. Und dann kam die Corona-Krise, die für zahlreiche weitere Verschiebungen sorgte. Ursprünglich sollte der Blockbuster im März 2020 starten, nun kommt der Film fast 16 Monate später in die deutschen Kinos.

    Ob sich das Warten dennoch gelohnt hat, erfahrt ihr in unserer Godzilla vs. Kong - Filmkritik.

    In Godzilla vs. Kong legt die Riesenechse plötzlich aus unerklärlichen Gründen ein äußerst aggressives Verhalten an den Tag. Um den einstigen Retter der Menschheit Einhalt gebieten zu können, sind die Menschen auf die Hilfe eines anderen Monsters angewiesen: King Kong.

    Zur Besetzung von Godzilla vs. Kong zählen unter anderem Rebecca Hall (Prestige), Eiza González (Baby Driver), Millie Bobby Brown (Stranger Things), Alexander Skarsgard (Legend of Tarzan), Ziyi Zhang (Hero), Demián Bichir (Machete Kills) und Kyle Chandler (Argo).

    Für die Regie zeigte sich bei der Großproduktion Adam Wingard (The Guest) verantwortlich.

    Die deutschen Kinosäle bringen Godzilla und Kong ab dem 01. Juli 2021 zum Beben.

    Deutscher Trailer


    Quelle: Warner Bros.

    Mehr zum Thema

    Nachrichtenbild: Godzilla vs. Kong © 2021 Warner Bros. Pictures
zu den Kommentaren

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Kommentar schreiben …