Jolt - Kate Beckinsale rastet im deutschen Trailer ordentlich aus

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Underworld-Blood-Wars.jpg
    Jason Statham musste in "Crank" seinen Puls hochhalten, Kate Beckinsale versucht ihn hingegen in "Jolt" flach zu halten. Am Ende ist das Ergebnis jedoch das gleiche: beide teilen ordentlich aus.
    Vor allem in den Underworld-Filmen bewies Kate Beckinsale bereits mehrfach ihre Qualitäten als Actiondarstellerin. Fünf Jahre nach ihrem letzten Auftritt als Vampirin und damit auch ihrer letzten Actionrolle, darf die gebürtige Engländerin endlich wieder ordentlich austeilen - und das macht sie gewohnt überzeugend, wie der deutsche Trailer zu Jolt klar untermauert.

    In dem Actionfilm verkörpert Beckinsale Lindy, eine Frau mit extremen Impulskontrollstörung. Das lässt sie teilweise durch die kleinsten Auslöser dermaßen ausrasten, dass sie ihre Mitbürger wegen Lappalien grün und blau prügelt. Ihr Therapeut sieht sich gezwungen zu ungewöhnlichen Maßnahmen zu greifen und entwickelt eine Weste, die durch Stromschläge Lindy in diesen Augenblicken wieder beruhigt. Als sie dann auch noch Justin kennenlernt, der sie akzeptiert, wie sie ist, scheint sich zum ersten Mal in ihrem Leben alles zum Guten zu wenden. Doch als dieser ermordet wird und die Polizei Lindy auch noch als Mörderin verdächtigt, brennen bei ihr endgültig die Sicherungen durch und sie lässt ihrer Wut freien Lauf, um die Verantwortlichen für den Mord an ihrem Freund bezahlen zu lassen.

    Neben Beckinsale werden in Jolt noch unter anderem Stanley Tucci (Lucky Number Slevin), Bobby Cannavale (Ant-Man), Susan Sarandon (Im Tal von Elah) und Jai Courtney (Suicide Squad) zu sehen sein.
    Die Regie übernahm Tanya Wexler (In guten Händen).

    Jolt erscheint am 26. November 2021 digital sowie auf Blu-ray und DVD. Ab dem 23. Juli 2021 wird der Titel aber bereits exklusiv bei Amazon Prime zur Verfügung stehen.

    Deutscher Trailer


    Quelle: Leonine


    Ähnliche Themen

    Nachrichtenbild: Underworld: Blood Wars © Sony Pictures
zu den Kommentaren

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Kommentar schreiben …