Sweet Girl - Deutscher Trailer zum Actionfilm mit Jason Momoa erschienen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Sweet-Girl.jpg
    Der erste Trailer zum Netflix-Actioner "Sweet Girl" ist da.
    Als Produzent arbeitete Brian Andrew Mendoza bereits mit Aquaman-Star Jason Momoa an Braven, Vendetta Rider und der Serie Frontier zusammen. Wenig verwunderlich also, dass er für sein Spielfilmdebüt als Regisseur den Hawaiianer für die Hauptrolle gewinnen konnte. Unter der Schirmherrschaft von Netflix inszenierte er mit Sweet Girl einen Rache-Thriller, in dem Momoa mal wieder ordentlich austeilen kann.

    Im Zentrum von Sweet Girl steht Ray Cooper, der mit seiner Tochter mitansehen muss, wie die Mutter seines Kindes sich mehr und mehr von dem Krebs in die Knie gezwungen wird. Als ein neuartiges Medikament Hoffnung verspricht, wird dieses aus kapitalistischen Gründen jedoch erst einmal wieder vom Markt genommen. Als Rays Frau daraufhin stirbt bricht für ihn und seine Tochter eine Welt zusammen. Daraufhin schwört er Rache an denen zu nehmen, die für die Nichteinführung des Medikaments verantwortlich sind und versucht dabei mit allen Mitteln noch das zu schützen, was von seiner Familie übrig geblieben ist - seine Tochter.

    An Momoas Seite steht Isabela Merced, die mit Tage wie diese bereits Netflix-Erfahrung sammeln konnte. Darüber hinaus überzeugte sie aber zuletzt auch im Action-Thriller Sicario 2, dem Abenteuerfilm Dora und die goldene Stadt sowie dem Familiendrama Plötzlich Familie. Zur weiteren Besetzung in Sweet Girl zählen unter anderem noch Adria Arjona (Pacific Rim 2: Uprising), Justin Bartha (Das Vermächtnis der Tempelritter) und Reggie Lee (Safe).

    Am 20. August 2021 erscheint Sweet Girl exklusiv auf Netflix.

    Offizieller deutscher Trailer


    Quelle: Netflix


    Ähnliche Themen

    Nachrichtenbild: Sweet Girl © 2021 Netflix
zu den Kommentaren

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Kommentar schreiben …