Ghostbusters: Legacy - Neuer Trailer erschienen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ghostbusters-Afterlife.jpg
    Es gibt endlich neue bewegte Bilder zu "Ghostbusters: Legacy".
    Ghostbusters: Legacy ist ein weiteres Coronaopfer, sollte der Film ursprünglich bereits im vergangenen Jahr in die Kinos kommen. Mit dem 11. November 2021 steht ein neuer deutscher Starttermin, den man angesichts der weltweiten Pandemielage allerdings weiterhin mit etwas Skepsis betrachten sollte.

    Bei 'Sony Pictures' geht man allerdings zunächst von diesem Datum aus und rührt daher nochmal die Werbetrommel mit einem neuen Trailer, den ihr euch unten anschauen könnt.

    Und auch wenn in Ghostbusters: Legacy ein Großteil der Originaldarsteller, nämlich Sigourney Weaver, Annie Potts und natürlich die Original-Ghostbusters Dan Aykroyd, Ernie Hudson und Bill Murray, mit dabei sein wird, so soll der Hauptfokus auf neuen Figuren liegen. Diese werden verkörpert von Paul Rudd ("Ant-Man"), Carrie Coon ("Gone Girl"), Finn Wolfhard ("Stranger Things") und Mckenna Grace ("Captain Marvel").

    Die Regie des Films übernahm Jason Reitman, Sohn des originalen Regisseurs Ivan Reitman. Letzterer bekommt die Credits als Produzent. Für das Drehbuch zeichnen Jason Reitman und Gil Kenan verantwortlich. Als Executive Producer treten Dan Aykroyd, Gil Kenan, Jason Blumfeld, Michael Beugg, Aaron L. Gilbert und Jason Cloth in Erscheinung.

    Inhaltlich geht es in Ghostbusters: Legacy um eine alleinerziehende Mutter, die mit ihren beiden Kindern in einer Kleinstadt ankommt und dort ihre Verbindung zu den einstigen Geisterjägern und das geheimnisvolle Erbe des Großvaters entdeckt.












    Mehr zum Thema
zu den Kommentaren

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Kommentar schreiben …