City of Lies - Teaser zum Thriller mit Johnny Depp und Forest Whitaker

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • city-of-lies.jpg
    Wer hat Notorious B.I.G. ermordet? Dieser Frage geht "City of Lies" nach, wozu es nun einen ersten Teaser-Trailer gibt.
    1997 wurde der weltberühmte Rapper Biggie Smalls, auch bekannt als Notorious B.I.G., ermordet. 2009 wurde dem Musiker bereits ein Biopic mit dem Namen "Notorious" gewidmet, nun beschäftigt sich ein weiterer Film mit dem Mann, allerdings eher indirekt.

    In City of Lies soll es nämlich weniger um die das Leben von Notorious B.I.G. gehen, sondern vielmehr um seinen Tod: Smalls wurde aus einem vorbeifahrenden Auto erschossen, nur wenige Monate, nachdem sein Erzrivale Tupac Shakur das gleiche Schicksal erlitten hatte. LAPD-Detective Russell Poole soll den Mord aufklären und bekommt Jahre später unverhofft Hilfe durch den Investigativ-Journalisten Jack Jackson und rollt mir ihm den Fall neu auf.

    Als Russell Poole wird in City of Lies Johnny Depp zu sehen sein, ihm zur Seite steht Forest Whitaker als Jack Johnson. In weiteren Rollen sind u.a. Toby Huss, Dayton Callie, Neil Brown Jr. und Louis Herthum mit von der Partie.

    Die Regie des Thrillers übernahm Brad Furman ("Der Mandant") nach einem Drehbuch von Christian Contreras, basierend auf dem Buch "LAbyrinth" von Randall Sullivan.

    Ab dem 12. August 2021 ist City of Lies als VoD verfügbar, auf DVD und Blu-ray ab dem 26. August 2021.


    Deutscher Teaser-Trailer
zu den Kommentaren

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Kommentar schreiben …