ANZEIGE

Oppenheimer - Cillian Murphy übernimmt Titelrolle in Christopher Nolans nächstem Film

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Christopher-Nolan.jpg
    Für Christopher Nolans nächstem Film gibt es bereits einen Kinostarttermin, außerdem wurde die Titelrolle nun besetzt.
    ANZEIGE
    Nachdem "Tenet" letztes Jahr in den Kino veröffentlicht wurde, arbeitet Christopher Nolan bereits seit einiger Zeit schon an seinem nächsten Film. In Oppenheimer geht es um Julius Robert Oppenheimer, der an der Entwicklung der Atombombe maßgeblich beteiligt war.

    Für die Titelrolle wurde nun Cillian Murphy verpflichtet, der bereits in vielen Filmen von Nolan mitwirkte. So war er unter anderem in "Inception", "Dunkirk" und "The Dark Knight" mit von der Partie.

    Darüber hinaus wurde schon ein Kinostarttermin für Oppenheimer festgesetzt: Ab dem 23. Juli 2023 soll es in den US-Kinos losgehen, der Drehstart ist für Anfang 2022 angesetzt. Für den Vertrieb ist diesmal 'Universal Pictures' verantwortlich.

    Nolan wird nicht nur Regie führen, sondern hat auch das Drehbuch verfasst, welches auf dem Pulitzer-Preis gekrönten Buch "American Prometheus: The Triumph and Tragedy of J. Robert Oppenheimer" von Kai Bird und Martin J. Sherwin basiert.

    Gemeinsam mit seiner Frau Emma Thomas und Charles Roven von 'Atlas Entertainment' produziert er Oppenheimer zudem.

    Auch hinter der Kamera versammelt der Regisseur wieder bereits vertraute Personen: So wird Nolan erneut mit Kameramann Hoyte van Hoytema zusammenarbeiten, der eine Kombination aus IMAX 65 mm und 65 mm Großformat anwenden wird. Van Hoytema hat auch die letzten drei Filme von Nolan gefilmt. Jennifer Lame, die bei "Tenet" erstmalig den Schnitt eines Nolan-Films verantwortete, kehrt ebenfalls zurück. Und auch Ludwig Göransson ist wieder mit an Bord und komponiert den Score von Oppenheimer.


    Quelle: Deadline
zu den Kommentaren

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Kommentar schreiben …