ANZEIGE

The Killer - Tilda Swinton im nächsten Film von David Fincher

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • David-Fincher.jpg
    Nach Michael Fassbender schließt sich auch Tilda Swinton von David Finchers "The Killer" an.
    ANZEIGE
    Der letzte Film von David Fincher, "Mank", war sicherlich das sperrigste, das der Regisseur bislang gemacht hat. All diejenigen, die lieber Thriller von Fincher sehen, werden sich daher sehr auf sein nächstes Werk The Killer freuen, wo es um einen eiskalten Auftragskiller geht, der anfängt ein Gewissen zu entwickeln, wodurch er emotional zusammenbricht. Geschrieben wird der Film auch noch von Andrew Kevin Walker, der auch das Drehbuch von "Sieben" verantwortete. Die Veröffentlichung bei 'Netflix' dürfte auf genug Freiraum des Regisseurs hindeuten.

    So weit, so gut, aber es wird noch vielversprechender, denn nachdem bereits bekannt ist, dass Michael Fassbender die Hauptrolle des Auftragskillers übernimmt, verriet nun Tilda Swinton, dass sie auch an Bord des Films ist. Details zu ihrer Rolle gibt es aber bislang nicht.

    The Killer basiert auf der gleichnamigen Graphic Novel von Alexis Nolent und wird vermutlich irgendwann nächstes Jahr gedreht werden.

    Quelle: The Playlist



    Mehr zum Thema
zu den Kommentaren

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Kommentar schreiben …