One Piece - Das sind die Darsteller der Strohhutbande

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • One-Piece-Gold.jpg
    Für die Live-Action-Adaption von "One Piece" wurden die Hauptdarsteller gefunden.
    Die Live-Action-Serie des beliebten Animes Cowboy Bebop steht bereits vor der Tür, da gibt es gut eineinhalb Jahre nach ihrer Ankündigung auch endlich greifbare Informationen zur nächsten Realumsetzung eines Erfolgs-Animes - One Piece. Denn nach einem langen Castingprozess wurden endlich die Darsteller für die Strohhutbande gefunden. Dabei setzt man zwar auf noch relativ unbekannte Namen, dafür hat man vom Typus her wirklich passende Schauspieler gefunden.

    So wird der internationale Cast vom Mexikaner Iñaki Godoy (Wer hat Sara ermordet?) als Ruffy angeführt. Neben ihm werden der Japaner Mackenyu (Rurouni Kenshin: The Final) als Zorro, die Amerikanerin Emily Rudd (Fear Street) als Nami, Jacob Romero Gibson (Greenleaf) als Lysop und der Brite Taz Skylar (The Kill Team) als Sanji zu sehen sein.

    One Piece-Erfinder Eiichirō Oda wird hinter der Netflix-Serie stehen sowie Steven Maeda (Lost), der als Showrunner fungiert.

    One Piece dreht sich um Monkey D. Ruffy, der dank einer Teufelsfrucht übermenschliche Kräfte besitzt. Dieser stellt eine bunte Piraten-Crew zusammen, um nach dem berüchtigten Schatz "One Piece" des Piratenkönigs Gol D. Roger zu suchen. Dabei treffen sie auf zahlreiche ungewöhnliche Gegner, aber auch auf ebenso viele Verbündete.

    Die Originalserie umfasst mittlerweile mehr als 800 Folgen und zählt folglich zu den beliebtesten Animes aller Zeiten.

    Quelle


    Diskutiere mit uns über die Serie im Forum

    Mehr zum Thema

    Nachrichtenbild: One Piece Gold © KAZÉ
zu den Kommentaren

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Kommentar schreiben …